Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

La isla bajo el mar

Verkaufsrang110169inRoman-Erzählung-Antholog.
BuchKartoniert, Paperback
510 Seiten
Spanisch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR15,80
BuchGebunden
EUR19,50
BuchKartoniert, Paperback
EUR21,90
Más allá del dolor y del amor, de la sumisión y la independencia, de sus deseos y los que le habían impuesto, Zarité podía contemplar su existencia con serenidad y concluir que había tenido buena estrella.

Produkt

ZusammenfassungMás allá del dolor y del amor, de la sumisión y la independencia, de sus deseos y los que le habían impuesto, Zarité podía contemplar su existencia con serenidad y concluir que había tenido buena estrella.
Details
ISBN/EAN978-84-9062-370-1
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2014
Erscheinungsdatum15.05.2014
Seiten510 Seiten
SpracheSpanisch
Artikel-Nr.6451297

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Isabel Allende, geboren 1942 in Lima/Peru, ging nach Pinochets Militärputsch am 11. September 1973 ins Exil. 1982 erschien ihr erster Roman "Das Geisterhaus", der zu einem Welterfolg und 1993 vom dänischen Regisseur Bille August verfilmt wurde. Allende arbeitete unter anderem als Fernseh-Moderatorin und war Herausgeberin verschiedener Zeitschriften. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Kalifornien.
Im Jahr 2011 wurde ihr der Hans-Christian-Andersen-Literaturpreis, einer der wichtigsten Literaturpreise Dänemarks, verliehen.
Weitere Artikel von
Allende, Isabel
Dieser weite Weg
Ein unvergänglicher Sommer
Dieser weite Weg
Das Geisterhaus
Der japanische Liebhaber
Ein unvergänglicher Sommer