Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Eine Reise bitte sehr? Einmal quer durchs Himmelsmeer!

Verkaufsrang4576inBilderbücher
BuchKartoniert, Paperback
60 Seiten
Deutsch
My Morawaerschienen am12.08.2019
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR15,40
BuchGebunden
EUR22,60
Mit frechen Tieren und kreativen Fluggeräten düsen große und kleine LeserInnen kreuz und quer durchs All, besuchen dort fantasievolle Orte, treffen auf witzige Reime und eben solche Situationen. Die Reise-Koordinaten werden dabei vom Alphabet eingegeben.

Produkt

KlappentextMit frechen Tieren und kreativen Fluggeräten düsen große und kleine LeserInnen kreuz und quer durchs All, besuchen dort fantasievolle Orte, treffen auf witzige Reime und eben solche Situationen. Die Reise-Koordinaten werden dabei vom Alphabet eingegeben.
Details
ISBN/EAN978-3-9908456-2-2
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Verlag
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum12.08.2019
Seiten60 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.16061372
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Brandstötter, Magdalena
Magdalena Brandstötter wurde 1977 in Kirchdorf/Krems geboren und wuchs mit ihren fünf Geschwistern auf dem elterlichen Bauernhof auf. Nach dem Besuch der Tourismusschule in Bad Ischl absolvierte sie die Sozialakademie in St. Pölten, machte die Ausbildung zur Erlebnispädagogin in Innsbruck und lebte ein Jahr im schottischen Aberdeen. Schon früh war sie dem Schreiben und der Natur innig verbunden. Berge, Schnee, Kino, Bücher, Reisen und Menschen liegen der Autorin sehr am Herzen. Erstmals veröffentlichte Magdalena Brandstötter Lyrik und Fotografie im Berliner Magazin "Schöngeist". Es folgten Beiträge in diversen Anthologien, ein Lyrikprojekt im öffentlichen Raum und Poesie für Schokolade. 2008 wurde ihr Gedichtband "Die Seelenfischerin" herausgegeben. Mit der Mutterschaft verschob sich der literarische Fokus immer mehr auf das Kinderbuch. So entstand 2015 der bunte Geschichtenband "Walnuss, Wut und Regenbogen" und kürzlich erblickte "Eine Reise bitte sehr? Einmal quer durchs Wolkenmeer!" das Licht der Bücherwelt.
Weitere Artikel von
Kraler, David
Weitere Artikel von
Kraler, Eva