Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Die Magie des Perfecti

Verkaufsrang4352inRoman-Erzählung-Antholog.
5
BuchKartoniert, Paperback
264 Seiten
Deutsch
Simon Schaklous Eltern verunglücken tödlich bei einer Autofahrt zu ihrem Sohn in Graz. Seltsame Dinge beginnen sich zu ereignen: Eine junge Frau tritt in Simons Leben. Iris ist Nachfahrin Maria Magdalenas und schreibt an einer Doktorarbeit über das Leben alter Adelsfamilien zur Zeit Jesu.
Auch der Grund des geplanten Treffens mit seinen Eltern offenbart sich: Simon soll auf seine Aufnahme in eine Glaubensgemeinschaft vorbereitet werden,
...mehr

Produkt

KlappentextSimon Schaklous Eltern verunglücken tödlich bei einer Autofahrt zu ihrem Sohn in Graz. Seltsame Dinge beginnen sich zu ereignen: Eine junge Frau tritt in Simons Leben. Iris ist Nachfahrin Maria Magdalenas und schreibt an einer Doktorarbeit über das Leben alter Adelsfamilien zur Zeit Jesu.
Auch der Grund des geplanten Treffens mit seinen Eltern offenbart sich: Simon soll auf seine Aufnahme in eine Glaubensgemeinschaft vorbereitet werden, der sein Vater vorstand. Er wird zum "Perfecti" ausgebildet und erhält zusammen mit Iris die Magie des Lichtes.
Da geraten beide in Gefahr. Denn die Nacht des Blutmondes naht, der die Kräfte der Finsternis verstärkt. Simon muss sich mit dem Fürsten der Dunkelheit messen. Ist er bereits stark genug für den Kampf? Wird er zusammen mit Iris siegen?
Details
ISBN/EAN978-3-9906462-2-9
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum02.07.2019
Seiten264 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.15570127

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Josef Sunitsch lebt im österreichischen Unzmarkt, wo er 1969 geboren wurde. Er ist Vater zweier erwachsener Kinder. Nach polytechnischem Lehrgang und Unternehmerschule war Sunitsch als selbstständiger Installateur viel im Ausland unterwegs. Abends zum Entspannen hat er gelesen und Tagebuch geführt; daraus sind die Idee und der Traum eines eigenen Buches entstanden.
"Die Magie des Perfecti" ist Sunitschs erstes Werk. Einfach drauflosgeschrieben hat der Autor, zu dessen Lieblingsaktivitäten neben Schreiben und Lesen auch die Politik zählt.
Sunitschs besondere Fähigkeit nach eigener Aussage: Er gibt niemals auf!
Weitere Artikel von
Sunitsch, Josef
Die Magie des Perfecti