Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Gedanken zu psychisch krank

Verjährter Missbrauch bei den Piaristen - Eine Mutter klagt an
Verkaufsrang4561inPsychologie
BuchGebunden
183 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR25,90
BuchKartoniert, Paperback
EUR16,40
30 - oft sehr schwierige- Jahre!
Mein Sohn hat als Jugendlicher verschiedene Drogen ausprobiert und unter anderem Haschisch geraucht. Erst nach ca. 30 Jahren hat er mir erzählt, dass er im Alter von zehn bis sechzehn Jahren in einer katholischen Schule sexuell missbraucht wurde.
Mit knapp sechzehn Jahren wurde er zum ersten Mal zwangseingewiesen.
In das psychiatrische Krankenhaus Baumgartner Höhe, gennant "Irrenanstalt Steinhof".
...mehr

Produkt

Klappentext30 - oft sehr schwierige- Jahre!
Mein Sohn hat als Jugendlicher verschiedene Drogen ausprobiert und unter anderem Haschisch geraucht. Erst nach ca. 30 Jahren hat er mir erzählt, dass er im Alter von zehn bis sechzehn Jahren in einer katholischen Schule sexuell missbraucht wurde.
Mit knapp sechzehn Jahren wurde er zum ersten Mal zwangseingewiesen.
In das psychiatrische Krankenhaus Baumgartner Höhe, gennant "Irrenanstalt Steinhof".
Ab diesem Tag, dem 28. Dezember 1976, war alles anders!
Meine Mutter hat über unser Leben Gedichte geschrieben.
Den Text zwsichen den Zeilen schrieb das Leben!
Details
ISBN/EAN978-3-9905764-3-4
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum30.01.2017
Seiten183 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.14314999
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

Weitere Artikel von
Mossig, Gertrud
Gedanken zu psychisch krank
Gedanken zu psychisch krank
Weitere Artikel von
Macura, Burgi
Gedanken zu psychisch krank
Gedanken zu psychisch krank
Weitere Artikel von
Macura, Wolfgang
Gedanken zu psychisch krank
Gedanken zu psychisch krank