Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Science Schmankerl

Rezepte aus dem Reagenzglas
Verkaufsrang1417inEssen und Trinken
5
BuchKartoniert, Paperback
164 Seiten
Deutsch
Sich mit Nahrung zu beschäftigen, war für den Menschen jahrtausendelang
eine Frage des Überlebens. Die einfache Formel "Essen ist gleich
Energiezufuhr" stimmt zwar noch immer, Kochen ist aber mittlerweile ein
Lifestyle geworden. In seinem ersten Kochbuch gewährt Science Buster
Helmut Jungwirth einen Blick über den kulinarischen Tellerrand, zeigt,
dass Molekulare Küche auch zu Hause einfach anwendbar ist,
...mehr

Produkt

KlappentextSich mit Nahrung zu beschäftigen, war für den Menschen jahrtausendelang
eine Frage des Überlebens. Die einfache Formel "Essen ist gleich
Energiezufuhr" stimmt zwar noch immer, Kochen ist aber mittlerweile ein
Lifestyle geworden. In seinem ersten Kochbuch gewährt Science Buster
Helmut Jungwirth einen Blick über den kulinarischen Tellerrand, zeigt,
dass Molekulare Küche auch zu Hause einfach anwendbar ist, und serviert
nachkochbare Schmankerl aus dem Geschmackslabor. Wer sich an die
Zubereitung von Klarsicht-Ravioli, Rote-Rüben-Papier, Kräuter-Sphären
oder gefrorenem Parmesan-Air wagen will, erfährt hier in leicht verständlichen
Bildern die dazugehörigen Handgriffe, mit Tipps und Tricks der
Profi s aus dem Geschmackslabor. Das wunderschön gestaltete Buch verspricht
allen, die Lust auf das Experiment Essen haben, Augenschmaus
und Geschmackserlebnis.
Details
ISBN/EAN978-3-9905010-8-5
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum08.09.2017
Seiten164 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationenmit zahlreichen Abbildungen, durchgehend vierfarbig
Artikel-Nr.14366129
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Prof. Dr. Helmut Jungwirth hat in Graz Molekulare Biowissenschaften studiert und auf dem Feld der Apoptoseforschung habilitiert. Seit 2008 ist er geschäftsführender Leiter der 7. fakultät, einer Einrichtung für Wissenschaftskommunikation und Nachwuchsförderung der Karl-Franzens-Universität Graz, der auch das Geschmackslabor angehört. Seit Ende 2015 ist er Mitglied der Science Busters, der nach eigenem Bekunden »ungebrochen schärfsten Scienceboygroup der Milchstraße«. Im Herbst 2016 wurde er zum österreichweit ersten Professor für Wissenschaftskommunikation berufen.
Weitere Artikel von
Jungwirth, Helmut
Warum landen Asteroiden immer in Kratern?
Warum landen Asteroiden immer in Kratern?
Weitere Artikel von
Treiber, Fritz
Weitere Artikel von
Kermeter, Nadine
Weitere Artikel von
Jungwirth, Kerstin