Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Mehr als ein Leben

Notizen aus einer vergangenen Zeit
Verkaufsrang34230inRoman-Erzählung-Antholog.
BuchGebunden
124 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR11,10
BuchGebunden
EUR20,10
Eine Reise in die Zeit der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts liefert Abrisse von Frauenleben voller Hoffnungen, Träume und Entbehrungen. Kurzgeschichten, die eine unbeschreibliche Sogwirkung entfalten und in eine Welt aus vergangenen Tagen entführen - einfühlsam, authentisch und voller Poesie.
EUR20,10
lieferbar

Produkt

KlappentextEine Reise in die Zeit der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts liefert Abrisse von Frauenleben voller Hoffnungen, Träume und Entbehrungen. Kurzgeschichten, die eine unbeschreibliche Sogwirkung entfalten und in eine Welt aus vergangenen Tagen entführen - einfühlsam, authentisch und voller Poesie.
Details
ISBN/EAN978-3-9904982-5-5
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum15.02.2017
Seiten124 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.14323058

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Friedl-Anderle, Ulrike
Ulrike Friedl-Anderle wurde 1962 in Wien geboren; die Herkunft ihrer Familie ist das südliche Waldviertel. Ihre Geschichten sind authentisch, den Erzählungen ihrer Großmutter Anna nachempfunden, und von einer großen sprachlichen und atmosphärischen Dichte. Schon früh war sie von den Lebensverläufen der Frauen ihrer Familie fasziniert. "Mehr als ein Leben" ist ihre Erstveröffentlichung und spiegelt die Kargheit, wie auch den Lebensmut der Menschen einer längst vergangenen Epoche wider.
Weitere Artikel von
Friedl-Anderle, Ulrike
Mehr als ein Leben
Mehr als ein Leben
Mehr als ein Leben