Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Die Anatomie des Schicksals

Die Wissenschaft entschlüsselt, was über uns bestimmt
Verkaufsrang8inMedizin - Pharmazie
BuchKartoniert, Paperback
256 Seiten
Deutsch
Wie entsteht unser Schicksal? Durch himmlische Fügung, die Sterne oder einfach so? Die Naturwissenschaften liefern laufend andere, überraschende Antworten auf diese Frage. Das Leben unserer Eltern vor unserer Geburt, der Akt unserer Zeugung und die Schwangerschaft unserer Mutter zum Beispiel bestimmen stärker über uns, als wir es bisher für möglich hielten. Der Arzt Johannes Huber erklärt in diesem Buch die in uns wirkenden Kräfte,...mehr
EUR24,00
noch nicht erschienen, jetzt vorbestellen!

Produkt

KlappentextWie entsteht unser Schicksal? Durch himmlische Fügung, die Sterne oder einfach so? Die Naturwissenschaften liefern laufend andere, überraschende Antworten auf diese Frage. Das Leben unserer Eltern vor unserer Geburt, der Akt unserer Zeugung und die Schwangerschaft unserer Mutter zum Beispiel bestimmen stärker über uns, als wir es bisher für möglich hielten. Der Arzt Johannes Huber erklärt in diesem Buch die in uns wirkenden Kräfte, die uns lenken, ohne dass wir es merken. Dabei zeigt er, was wir wirklich tun können, um unser Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.
Details
ISBN/EAN978-3-9900132-6-7
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum19.10.2019
Seiten256 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.15904722
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

Huber, Johannes
Prof. DDr. Johannes Huber studierte Theologie und Medizin. Von 1992 bis 2011 war er Leiter der klinischen Abteilung für gynäkologische Endokrinologie im Wiener Allgemeinen Krankenhaus. Er ist in Wien und München als Arzt tätig, seine Vorträge machten ihn im gesamten deutschsprachigen Raum bekannt.
Weitere Artikel von
Huber, Johannes
Woher wir kommen. Wohin wir gehen.
Es existiert
Der holistische Mensch
Die Anatomie des Schicksals
Baupläne der Schöpfung
Es existiert