Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Das große Buch der DDR-Nutzfahrzeuge

Landwirtschaft . Feuerwehr . Lastverkehr
Verkaufsrang521inFahrzeuge-Flugzeug-Schiff
BuchGebunden
280 Seiten
Deutsch
Manche Namen waren regelrechte Spitznamen oder wirkten fast so: Barkas" Robur, Brockenhexe oder Maulwurf. Andere gaben sich betont sachlich: W50, LF 16-TS 8 oder KLF-TS-8. Die Rede ist von den Nutzfahrzeugen, die das Bilder der Straßen und Äcker beherrsten. Dieser Sammelband zeigt in authentischen Bildern und mit einer Fülle an kenntnisreichen Hintergrundinformationen Feuerwehrfahrzeuge, Traktoren und Lastkraftwagen,...mehr

Produkt

KlappentextManche Namen waren regelrechte Spitznamen oder wirkten fast so: Barkas" Robur, Brockenhexe oder Maulwurf. Andere gaben sich betont sachlich: W50, LF 16-TS 8 oder KLF-TS-8. Die Rede ist von den Nutzfahrzeugen, die das Bilder der Straßen und Äcker beherrsten. Dieser Sammelband zeigt in authentischen Bildern und mit einer Fülle an kenntnisreichen Hintergrundinformationen Feuerwehrfahrzeuge, Traktoren und Lastkraftwagen, die zumeist zuverlässig ihren Dienst taten. Ein auch nostalgischer Blick auf ein spannendes Kapitel der Automobilgeschichte
Details
ISBN/EAN978-3-95613-072-4
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum26.04.2019
Seiten280 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.22547596

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

PrologDDR-Nutzfahrzeuge im großen Überblick

Autor

Paulitz, Udo
Udo Paulitz wurde 1946 in Geesthacht Krs. Lauenburg/Elbe geboren. Er ist gelernter Buchhändler, studierter Betriebswirt und passionierter, auf Diafotografie spezialisierter Fotoamateur. Bereits als Heranwachsender entdeckte er seine Begeisterung für nahezu alle Bereiche der technischen Historie. Bis Ende der 1970er-Jahre dokumentierte er die letzten Dampflokomotiven in Form aussagekräftiger Zug/Landschaftsaufnahmen. Seit etwa 1978 gilt sein fotografisches Hauptinteresse vor allem der Fotografie und Geschichte historischer Lastkraftwagen und Feuerwehrfahrzeuge sowie dem Sammeln historischer Prospekt- und Bildunterlagen. Seit Mitte der 1990er-Jahre widmet er sich zusätzlich den alten Traktoren und ihrer Geschichte. Heute ist er freier Buchautor und widmet seine Freizeit ganz der Entdeckung neuer fotografischer Motive und der Erforschung ihrer Geschichte. Udo Paulitz ist verheiratet und hat eine Tochter.
Weitere Artikel von
Paulitz, Udo
Traktoren
Traktoren
Traktoren
Traktoren
Das große Buch der DDR-Nutzfahrzeuge
Typenatlas Traktor-Youngtimer

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Alle anzeigen
Bretonisches Vermächtnis