Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Holzbauten in Vorarlberg / Timber Structures in Vorarlberg

Architektur, Handwerk, Ökologie / Architecture, Craftsmanship, Environment
Verkaufsrang1247inArchitektur/Wohnen
5
BuchGebunden
144 Seiten
Deutsch
Detail2019
In Vorarlberg wachsen jedes Jahr 610.000 Vorratsmeter Tannen-, Fichten- und Laubholz nach. Der vorbildhafte Umgang mit diesen lokalen Ressourcen ist entscheidend für die herausragende Holzbautradition des österreichischen Bundeslands. Architekten und Holzbaumeister aus Vorarlberg setzen weltweit Maßstäbe im Umgang mit dem Werkstoff Holz. Ihre Entwürfe sowie Verarbeitungs- und ...mehr
EUR43,89
lieferbar

Produkt

KlappentextIn Vorarlberg wachsen jedes Jahr 610.000 Vorratsmeter Tannen-, Fichten- und Laubholz nach. Der vorbildhafte Umgang mit diesen lokalen Ressourcen ist entscheidend für die herausragende Holzbautradition des österreichischen Bundeslands. Architekten und Holzbaumeister aus Vorarlberg setzen weltweit Maßstäbe im Umgang mit dem Werkstoff Holz. Ihre Entwürfe sowie Verarbeitungs- und Konstruktionsmethoden zeigen eine klare Perspektive für die Zukunft des Holzbaus auf.
Dieses Buch dokumentiert anhand einer Auswahl beispielhafter aktueller Holzbauten in Vorarlberg die einzigartige Vielfalt der regionalen Holzbaukultur. Im Fokus stehen Gemeindehäuser und Bushaltestellen, Einfamilienhäuser und mehrgeschossige Wohnanlagen, Sporthallen und Kirchen, die in den letzten 10 Jahren in Holz- oder in Holzhybridbauweise errichtet wurden. Die jeweiligen Projektdokumentationen zeigen die beeindruckenden architektonischen und handwerklichen, sinnlichen und funktionalen Qualitäten der jeweiligen Projekte.In Vorarlberg, you can find a 610,000-cubic-metre volume of pine, spruce and hardwood that has made the region renowned for its exemplary tradition of timber construction. Vorarlberg has been setting standards worldwide in the architectural design and hand-crafted quality of wooden buildings. Their use of wood is characterised by an inspired innovative creativity. Projects from Vorarlberg are bold: multiple storeys, prefabrication, urban housing, industrial buildings are all matters of course and reveal an impressively wide-ranging vision of "traditional" timber construction.
Details
ISBN/EAN978-3-95553-381-6
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum15.04.2019
Seiten144 Seiten
SpracheDeutsch
IllustrationenZahlreiche Abbildungen
Artikel-Nr.17111871
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Florian Aicher, geboren 1954 in Ulm, arbeitet seit den 1980er-Jahren als freier Architekt. Er studierte Architektur in Stuttgart und verbrachte seine Lehrjahre in den USA und in München. Heute lebt und arbeitet er in Rotis/Allgäu, wo er überwiegend journalistisch tätig ist.
Weitere Artikel von
Aicher, Florian
Holzbauten in Vorarlberg / Timber Structures in Vorarlberg
Belebte Substanz. Umgebaute Bauernhäuser im Bregenzerwald
LitomySl. Das Potenzial der kleinen Stadt
be 2226 Die Temperatur der Architektur / The Temperature of Architecture
Gion A. Caminada. Unterwegs zum Bauen
Weitere Artikel von
Ammann, Matthias
Weitere Artikel von
Breuß, Renate
Das Maß im Kochen
Holzbauten in Vorarlberg / Timber Structures in Vorarlberg
Das Maß im Kochen
Weitere Artikel von
Hofmeister, Sandra
55 Traumhäuser
Holzbauten in Vorarlberg / Timber Structures in Vorarlberg
Kostengünstige Einfamilienhäuser unter 1.500 EUR/m²
Letztlich suche ich Klarheit/Ultimately I search for clarity
Mein Bauhaus / My Bauhaus
Weitere Artikel von
Leitte, Sandra
Winzig
Hausboote und schwimmende Häuser
Holzbauten in Vorarlberg / Timber Structures in Vorarlberg
Weitere Artikel von
Sandra, Hofmeister