Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Kabarett ist überall

Humor in Wien und anderswo
Verkaufsrang820inHumor - Cartoons - Comics
5
BuchGebunden
160 Seiten
Deutsch
gefco2017
Günther Effenbergers neues Buch entpuppt sich als kunterbuntes Kaleidoskop heiterer Geschichten, wie man sie nur selten in klassischen Biografien und seriösen Geschichtsbüchern findet - und wenn, dann lediglich in unauffälligen Randnotizen. Des Autors oftmals überraschende Entdeckungen, humorvoll erzählt, reihen sich zu einer lebendig-bunten Folge zumeist skurriler Begebenheiten. Kabarett, meint der Autor,...mehr

Produkt

KlappentextGünther Effenbergers neues Buch entpuppt sich als kunterbuntes Kaleidoskop heiterer Geschichten, wie man sie nur selten in klassischen Biografien und seriösen Geschichtsbüchern findet – und wenn, dann lediglich in unauffälligen Randnotizen. Des Autors oftmals überraschende Entdeckungen, humorvoll erzählt, reihen sich zu einer lebendig-bunten Folge zumeist skurriler Begebenheiten. Kabarett, meint der Autor, ist überall – aber der Humor nicht überall der gleiche.

In Effenbergers skurrilem Panoptikum treten die berühmten Kaffeehausliteraten der zwanziger und dreißiger Jahre auf – aber auch Journalisten, Verleger, Schauspieler, Musiker, Rennfahrer, ja sogar ein Polizeipräsident, der niemals eine Waffe trug, weil er sowieso nicht schießen konnte. Wir lesen von weltberühmten Schriftstellern, die nicht in der Lage waren, ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Und von einem Stinkreichen, der im Restaurant immer nur die billigste Speise bestellte – einmal sogar das Hundefutter.

Ein Buch zum Lachen – aber auch zum Nachdenken. 

Lese- und Hörproben auf www.buch-effenberger.at      
Mit den besten Geschichten, die nicht jeder kennt.
Und als Extra: Die wichtigsten Wiener Adressen mit Vergangenheit
Details
ISBN/EAN978-3-9503235-5-9
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
FormatMit Schutzumschlag
Verlag
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum01.09.2017
Auflage2. Aufl., überarbeitet
Seiten160 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.14367416

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Günther Effenberger, Jahrgang 1947, geboren in Wien, besuchte das humanistische Gymnasium, nach der Matura studierte er Psychologie und begann 1968 als Lokalreporter in Wien. Später Redakteur des „KURIER“ und ab 1989 Ressortleiter bei der Tageszeitung „AZ“. Mitarbeiter diverser Monats- und Wochenzeitschriften, Verlagslektor und Autor mehrerer Motorsport- und Autobücher, Herausgeber der Zeitschrift „Alles Auto“. Als Leiter des Uhlen-Verlages betreute er unter anderem das Lektorat für Bernhard Ludwigs Erstling „Anleitung zu Herzinfarkt“. 2012 erschien seine reale Mediensatire „Tante Jolesch fährt Auto“, 2013 der Anekdotenband „Ich kauf mir eine Mami im Menschengeschäft…“

In der gemeinsam mit Kammerschauspieler Franz Robert Wagner rezitierten Hörbuch-Fassung seines Jolesch-Buches („Lachen über Zeitungssachen“) parodiert Effenberger u. a. den Fußballtrainer Béla Guttmann, Hugo Portisch und Frau Pinnebös, die unvergleichliche Redaktionssekretärin des „Kurier“ der siebziger Jahre.

 
Weitere Artikel von
Effenberger, Günther
Kabarett ist überall
Ich kauf mir eine Mami im Menschengeschäft
Tante Jolesch fährt Auto
Lachen über Zeitungssachen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Alle anzeigen
Wegen Renovierung offen
Unter der Drachenwand
Meine geheimen Tricks für die gelungene Pointe
Alles über Dinosaurier
Percy Jackson erzählt: Griechische Heldensagen
Weihnachten mit den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen