Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Miskê Pîçkole, das kleine Mäuschen

Ein kurdisches Märchen
Verkaufsrang1838inErstlesealter - Vorschule
BuchGebunden
50 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR17,90
Miskê Pîçkole, ein kleiner Mäuserich, lebt glücklich und zufrieden, bis er bemerkt, dass alle Mäuslein bis auf ihn groß werden. Nachts liegt er wach und zerbricht sich den Kopf darüber, warum er nicht wächst. Schließlich fasst er einen Entschluss: Er macht sich auf den Weg zu Onkel Maus, der ein großer Heiler ist, um ihn um Rat zu fragen. Ob Onkel Maus Miskê Pîçkole helfen kann?
M.
...mehr
EUR17,90
Buch wird bei Bestellung gedruckt. Lieferzeit ca. 10 Werktage

Produkt

KlappentextMiskê Pîçkole, ein kleiner Mäuserich, lebt glücklich und zufrieden, bis er bemerkt, dass alle Mäuslein bis auf ihn groß werden. Nachts liegt er wach und zerbricht sich den Kopf darüber, warum er nicht wächst. Schließlich fasst er einen Entschluss: Er macht sich auf den Weg zu Onkel Maus, der ein großer Heiler ist, um ihn um Rat zu fragen. Ob Onkel Maus Miskê Pîçkole helfen kann?
M. Gazi Kiliç hat eine liebevolle Erzählung für kleine Abenteurer und Abenteurerinnen geschaffen, die bloß nichts verpassen wollen und am liebsten nie schlafen würden. Die Geschichte wurde aus dem Kurdischen übersetzt und transportiert Charakteristika der damit verbundenen Kultur.
Details
ISBN/EAN978-3-903271-23-4
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum02.07.2019
Seiten50 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.15701324

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

M. Gazi Kiliç wurde 1958 in Hovag-Ova geboren und kam im Jahr 1978 als Student der Pädagogischen Hochschule nach Europa. Er lebte unter anderem in Deutschland und Österreich.
Der Vater zweier Kinder war viele Jahre lang als Schulsozialarbeiter tätig, ist aber auch Einzelunternehmer im Bereich Handel mit Gewürzen und Kräutern sowie Fachlicher Mitarbeiter im Konfliktmanagement.
Neben dem Schreiben zählen Wandern und Reisen zu seinen Hobbys.
Weitere Artikel von
M. Gazi Kiliç
Miskê Pîçkole, das kleine Mäuschen