Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Der Tod des Verführers

Erzählungen
Verkaufsrang36035inRoman-Erzählung-Antholog.
4
BuchKartoniert, Paperback
160 Seiten
Deutsch
In seinem Erzählband "Der Tod des Verführers" holt Constantin Schwab die aktuellsten Existenzängste auf die Bühne der Literatur. Die Allgegenwart des Internets, Schlaflosigkeit, Geschlechterfragen, Einsamkeit, Sehnsucht, der digitale Abhang, an dem man aus der Welt rutscht - mit unbestechlicher Klarsicht und einer Liebe zu surrealistischen Überraschungen erzählt der Autor elf Geschichten über das Scheitern,...mehr
EUR14,80
noch nicht erschienen, jetzt vorbestellen!

Produkt

KlappentextIn seinem Erzählband "Der Tod des Verführers" holt Constantin Schwab die aktuellsten Existenzängste auf die Bühne der Literatur. Die Allgegenwart des Internets, Schlaflosigkeit, Geschlechterfragen, Einsamkeit, Sehnsucht, der digitale Abhang, an dem man aus der Welt rutscht - mit unbestechlicher Klarsicht und einer Liebe zu surrealistischen Überraschungen erzählt der Autor elf Geschichten über das Scheitern, das Finden und über die ewige Frage nach der eigenen Identität.
Details
ISBN/EAN978-3-903125-42-1
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Verlag
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum09.09.2019
Seiten160 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.15923083

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.