Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Die Strategie des Tarockspiels

Geklebt
Verkaufsrang135inSpiele
5
BuchKartoniert, Paperback
412 Seiten
Deutsch
Das Standardwerk zu einem der beliebtesten Kartenspiele Österreichs in vierter, erweiterter und überarbeiteter Auflage. Es enthält zusätzliche Spieltipps, die in den früheren Auflagen keinen Platz gefunden haben. Beschrieben werden die in Österreich gängigen Tarockvarianten: von Königrufen, Zwanzigerrufen, Neunzehnerrufen und Dreiertarock bis hin zu Strohmandeln. Wie sehen die idealen Spielregeln aus? Was kann ich tun,...mehr

Produkt

KlappentextDas Standardwerk zu einem der beliebtesten Kartenspiele Österreichs in vierter, erweiterter und überarbeiteter Auflage. Es enthält zusätzliche Spieltipps, die in den früheren Auflagen keinen Platz gefunden haben. Beschrieben werden die in Österreich gängigen Tarockvarianten: von Königrufen, Zwanzigerrufen, Neunzehnerrufen und Dreiertarock bis hin zu Strohmandeln. Wie sehen die idealen Spielregeln aus? Was kann ich tun, um aus meinem Blatt das Beste herauszuholen? Wie kann ich den Gegner in die Irre führen? Was kann ich tun, um nicht Opfer einer Irreführung zu werden? Diese und viele andere Fragen werden von den beiden Autoren in leicht verständlicher Form beantwortet.
ZusammenfassungDas Standardwerk zu einem der beliebtesten Kartenspiele. Das durchgängig vierfärbig illustrierte Buch enthält zahlreiche Grafiken, auf denen knifflige Spielsituationen anschaulich dargestellt werden. "Die Strategie des Tarockspiels" ist ein Muss für jeden Tarockspieler - für Anfänger und Könner.
Details
ISBN/EAN978-3-903005-31-0
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2018
Seiten412 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationenmit zahlreichen Abbildungen, durchgehend vierfarbig
Artikel-Nr.15326563
Rubriken
GenreSpiele

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

Kritik"Die Bücher von Mayr und Sedlaczek bereichern, erfreuen und amüsieren ihre Leser. Fast so gut, wie das Tarock seine Spieler. Und das ist angesichts der Faszination dieses Spiels ein großes Kompliment." (Josef Kirchengast, Der Standard)

Autor

Robert Sedlaczek, geb. 1952, Studium der Germanistik, Anglistik und Publizistik an der Universität Wien. Zunächst Redakteur bei der Nachrichtenagentur United Press International (UPI); ab 1980 Mitarbeiter von Bundeskanzler Bruno Kreisky, dann von Bundesminister Ferdinand Lacina; Mitglied des ORF-Kuratoriums (1986?1990); Geschäftsführer des Österreichischen Bundesverlags (1989?2003); Kolumnist der Wiener Zeitung, Buchautor und Lektor. Zuletzt erschienen: Das unanständige Lexikon. Tabuwörter der deutschen Sprache und ihre Herkunft (mit Christoph Winder, 2014).
Weitere Artikel von
Mayr, Wolfgang
Die Strategie des Tarockspiels
Die Kulturgeschichte des Tarockspiels
'Der Fussl' - Vom Landkramer zur Modestraße
Berge voller Abenteuer
STORYTELLING
Berge voller Abenteuer
Weitere Artikel von
Sedlaczek, Robert
Österreichisch für Anfänger
Österreichisch für Fortgeschrittene
Die Strategie des Tarockspiels
Wörterbuch der Alltagssprache Österreichs
Wörterbuch des Wienerischen
Die Kulturgeschichte des Tarockspiels

Bei diesen Artikeln hat der Autor auch mitgewirkt

Alle anzeigen
Die Kulturgeschichte des Tarockspiels