Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Goldeneye

Ian Fleming und Jamaika - Wo James Bond zur Welt kam
Verkaufsrang204inKultur
BuchGebunden
501 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR26,00
Von 1946 bis zum Ende seines Lebens verbrachte Ian Fleming jedes Jahr zwei Monate in Goldeneye, dem Haus, das er an der Nordküste Jamaikas oberhalb eines schmalen weißen Sandstrandes hatte erbauen lassen. Hier schrieb er sämtliche Romane und Erzählungen rund um James Bond.
Schon bei seinem ersten Besuch war Fleming von Jamaika fasziniert, das damals noch ein entlegener Winkel des britischen Empire war. Hier,
...mehr

Produkt

KlappentextVon 1946 bis zum Ende seines Lebens verbrachte Ian Fleming jedes Jahr zwei Monate in Goldeneye, dem Haus, das er an der Nordküste Jamaikas oberhalb eines schmalen weißen Sandstrandes hatte erbauen lassen. Hier schrieb er sämtliche Romane und Erzählungen rund um James Bond.
Schon bei seinem ersten Besuch war Fleming von Jamaika fasziniert, das damals noch ein entlegener Winkel des britischen Empire war. Hier, inmitten bezaubernder Naturschönheiten, konnte er die englische Nüchternheit und den Niedergang des postkolonialen Großbritanniens vergessen. Auf Jamaika fand Fleming das perfekte Zusammenspiel von britischem Konservativismus alter Schule und einer Atmosphäre von Gefahr und Sinnlichkeit vor. Diese außergewöhnliche Mischung prägte auch sein Schreiben und trug wesentlich zum Erfolg seiner Werke bei.
Diese Biografie zeichnet Flemings Leben und Werk anhand seiner Aufenthalte in Goldeneye nach und verbindet die Entwicklung der Person und des Werkes mit den politischen Entwicklungen der Nachkriegszeit, wie etwa dem Kalten Krieg, dem Weg Jamaikas in die Unabhängigkeit und dem Zerfall des britischen Empire.
Details
ISBN/EAN978-3-902711-72-4
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum24.09.2018
Seiten501 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.22588390
Rubriken
GenreKultur

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

MATTHEW PARKER wurde 1970 in El Salvador als Sohn einer Auswanderer-Familie geboren und wuchs in England, Norwegen und Barbados auf. Er schrieb für mehrere Zeitungen in England, arbeitete an einer Vielzahl an TV- und Radio-Programmen mit und unterrichtete auf der ganzen Welt. Zudem arbeitete er in diversen Bereichen der Buch-Branche. Zu seinen Bestsellern und von Kritikern gefeierten Büchern zählt - neben Monte Cassino, Panama Fever und The Sugar Barons - Goldeneye, das nun erstmals auf Deutsch vorliegt.
Er lebt mit seiner Familie in East London.
Weitere Artikel von
Parker, Matthew
Goldeneye
The Gospels of the Fower Euangelistes
The Whole Psalter Translated into English Metre
Goldeneye
A Testimony of antiquity concerning the sacramental body and blood of Christ, written in the old Saxon tongue before the conquest : being a homily appointed, in the reign of the Saxons, to be spoken at Easter, as a charge, to the people ; together with th
Catalogus Librorum Manuscriptorum Quos Collegio Corporis Christi Et B. Mariæ Virginis in Academia Cantabrigiensi Legavit Reverendissimus in Christo Pater Matthæus Parker, Archiepiscopus Cantuariensis

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Alle anzeigen
Walter muss weg
BECOMING
111 schaurige Orte in der Steiermark, die man gesehen haben muss
DuMont Bildatlas 158 Piemont/Turin
Schönbrunner Finale
Das Universum ist eine Scheißgegend