Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Zu einem Preis

Mit einem Nachwort von Ursula K. Le Guin
Verkaufsrang2298inScience Fiction - Fantasy
BuchGebunden
539 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR23,90
Dieser Band der Serie "Gesammelte Erzählungen von James Tiptree Jr." umspannt das Werk der Schriftstellerin von Mitte der 70er-Jahre bis Mitte der 80er-Jahre. Herausragend sind hier die verfilmte Novelle "Die Schraubenfliegen-Lösung" (The Srewfly Solution) neu übersetzt, sowie erstmals auf Deutsch, die Novelle "Zu einem Preis" (Excursion Fare). Neben einem historischen Nachwort von Ursula K....mehr

Produkt

KlappentextDieser Band der Serie "Gesammelte Erzählungen von James Tiptree Jr." umspannt das Werk der Schriftstellerin von Mitte der 70er-Jahre bis Mitte der 80er-Jahre. Herausragend sind hier die verfilmte Novelle "Die Schraubenfliegen-Lösung" (The Srewfly Solution) neu übersetzt, sowie erstmals auf Deutsch, die Novelle "Zu einem Preis" (Excursion Fare). Neben einem historischen Nachwort von Ursula K. Leguin ist auch eines der persönlichsten Essays von Tiptree darin enthalten - "Nur die Unterschrift ist nicht echt" (Everything but the Signature is me) - ebenfalls erstmals in deutscher Sprache.
Details
ISBN/EAN978-3-902711-06-9
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2012
Erscheinungsdatum01.07.2012
Seiten539 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.3530694

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

James Tiptree Jr. (1915-1987) ist das männliche Pseudonym von Alice B. Sheldon. Sie zählt unter Science-Fiction-Fans zu den großen Klassikern, gleich neben Philip K. Dick und Ursula K. Le Guin. Ihre Kurzgeschichten, die sie erst im Alter von einundfünfzig Jahren zu schreiben begann, und von denen einige wohl zu den besten des späten 20. Jahrhunderts gehören, brachten ihr schnell Ruhm und zahlreiche Auszeichnungen ein.
Weitere Artikel von
Tiptree, James Jr.
Quintana Roo
Zu einem Preis