Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Tierrechtsbewegung

Geschichte Theorie Aktivismus
Verkaufsrang4inSozialwissenschaften
BuchKartoniert, Paperback
Deutsch
Unrast2013
Klaus Petrus, einer der Macher der Website tier-im-fokus.ch, gibt in diesem transparent-Band einen Überblick über alle wesentlichen Aspekte der Tierrechtsbewegung, von der Geschichte über die dahinter stehende Philosophie bis hin zu den Zielen und Strategien der Aktivisten. Er grenzt die zentralen Begriffe Tierrechte und Tierschutz sowie Vegetarismus und Veganismus voneinander ab,...mehr
EUR8,10
kurzfristig lieferbar

Produkt

KlappentextKlaus Petrus, einer der Macher der Website tier-im-fokus.ch, gibt in diesem transparent-Band einen Überblick über alle wesentlichen Aspekte der Tierrechtsbewegung, von der Geschichte über die dahinter stehende Philosophie bis hin zu den Zielen und Strategien der Aktivisten. Er grenzt die zentralen Begriffe Tierrechte und Tierschutz sowie Vegetarismus und Veganismus voneinander ab, analysiert die Bezüge der Tierrechtsbewegung zu anderen sozialen Bewegungen und stellt in seinem Ausblick die wichtige Frage, wie politisch die Tierrechtsbewegung sein muss, um gesellschaftlich verändernde Kraft zu entwickeln.
Details
ISBN/EAN978-3-89771-118-1
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Verlag
Erscheinungsjahr2013
Erscheinungsdatum25.03.2013
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.4538149

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

Inhaltsverzeichnis1.1 Welche Rechte für welche Tiere?
1.2 Tierrechte versus Tierschutz
1.3 Befreiung der Tiere - was steckt dahinter?
2.1 Vorläufer der modernen Tierrechtsbewegung (Bentham, Salt, Nelson)
2.2 Zwischen Moralphilosophie und Sabotage (1960-1980)
2.3 Weltweite Ausbreitung der Tierrechtsbewegung (1980-2000)
2.4. Auf der Suche nach sich selbst: Tierrechte, Veganismus, Repression (2000-2010)
3.1 Argumente pro und contra Speziesismus
3.
...mehr

Autor

Klaus Petrus ist Philosoph und Publizist mit Schwerpunkten Mensch/Tier-Beziehung und Nutztierhaltung. Von ihm erscheint demnächst ein Sammelband zum Thema 'Tierschutz oder Tierrechte?' sowie ein Lexikon der Mensch/Tier-Beziehungen (mit A. Ferrari). Er veröffentlichte 2008 das vielbeachtete Buch "Tierbefreiung und Aktivismus", das ihm heftige Medienschelte wegen angeblichem Sympathiesantentum mit der Animal Liberation Front einbrachte. Darüber hinaus hielt er zahlreiche Vorträge im In- und Ausland.
Weitere Artikel von
Petrus, Klaus
Tierrechtsbewegung
Lexikon der Mensch-Tier-Beziehungen
Meaning, Context and Methodology
Meaning, Context and Methodology
Meaning, Context and Methodology