Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Eat Art - Daniel Spoerris Gastronoptikum

Verkaufsrang5496inKunst
5
BuchKartoniert, Paperback
123 Seiten
Deutsch
Daniel Spoerri hat auf seinen Fallenbildern den Zustand nach einer Mahlzeit fixiert und in eine ungewohnte vertikale Perspektive gebracht. Doch hat er sich auch um den Moment vor dem Essen gekümmert: ums Kochen! Spoerri ist Sammler historischer Kochbücher, kulinarischer Ethnologe, Restaurantgründer und Provokateur von Auge und Gaumen. In dem vorliegenden Bändchen sind Rezepte,...mehr

Produkt

KlappentextDaniel Spoerri hat auf seinen Fallenbildern den Zustand nach einer Mahlzeit fixiert und in eine ungewohnte vertikale Perspektive gebracht. Doch hat er sich auch um den Moment vor dem Essen gekümmert: ums Kochen! Spoerri ist Sammler historischer Kochbücher, kulinarischer Ethnologe, Restaurantgründer und Provokateur von Auge und Gaumen. In dem vorliegenden Bändchen sind Rezepte, Glossen und Anekdoten zu einer Kulturgeschichte des Essens und einer Einführung in die Eat Art zusammengestellt.
Details
ISBN/EAN978-3-89401-499-5
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2006
Erscheinungsdatum23.05.2006
Seiten123 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationen30 Schwarz-Weiß- Abbildungen
Artikel-Nr.1575602
Rubriken
GenreKunst

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Daniel Spoerri, geb. am 27.3.1930 in Galati (Rumänien), aufgewachsen in der Schweiz. Ab 1959 Objektkünstler, vorwiegend in Paris: Erfinder des Fallenbildes, einfallsreicher Beiträger zahlreicher Nouveau-Réalisme-, Fluxus- und Eat-Art-Aktivitäten, Lehrtätigkeiten u.a. in Köln und München. Daniel Spoerri lebt heute in Seggiano (Italien), wo seine Stiftung 'Il Giardino' mit dem angegliederten Skulpturengarten ihren Sitz hat.
Weitere Artikel von
Spoerri, Daniel
Eat Art - Daniel Spoerris Gastronoptikum
Fadenscheinige Orakel, m. 1 Beilage
Weitere Artikel von
Schulmeyer, Heribert
Dem Mammut auf der Spur
Voll super, Helden (1). Einer muss den Job ja machen
Leselöwen 2. Klasse - Feuerwehrgeschichten
Sticker-Rätsel zum Lesenlernen (1. Lesestufe), grün
Familie Monster feiert Geburtstag!
Der Pfad - Die Geschichte einer Flucht in die Freiheit