Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

einfach systemisch!

Systemische Grundlagen & Methoden für die pädagogische Arbeit
Verkaufsrang580inErziehung - Bildung
5
BuchKartoniert, Paperback
Deutsch
Einfach systemisch! schließt die Lücke zwischen den unzähligen theoretischen Beiträgen zur systemischen Pädagogik und der ebenso zahlreichen systemischen Beratungsliteratur: ein Handbuch für den pädagogischen Alltag in Schule, Kindergarten, Sozial- und Heilpädagogik, Erwachsenenbildung und Training. Ein Fundus von Methoden von A
wie "Anfangen" bis Z wie "Zwiebel-Variationen".
...mehr
EUR25,70
lieferbar

Produkt

KlappentextEinfach systemisch! schließt die Lücke zwischen den unzähligen theoretischen Beiträgen zur systemischen Pädagogik und der ebenso zahlreichen systemischen Beratungsliteratur: ein Handbuch für den pädagogischen Alltag in Schule, Kindergarten, Sozial- und Heilpädagogik, Erwachsenenbildung und Training. Ein Fundus von Methoden von A
wie "Anfangen" bis Z wie "Zwiebel-Variationen". PädagogInnen können
- ihren pädagogischen Alltag mit systemischen Methoden neu gestalten,
- schwierige Situationen und Konflikte systemisch betrachten und weit reichende, kreative Lösungsmöglichkeiten finden,
- ihre Einstellungen überprüfen und mit Lust verändern.
Systemisches Denken in der Pädagogik
- macht Ihre Arbeit leichter und ganzheitlicher,
- lässt Sie auf Kinder, Jugendliche und Erwachsene gelassener und offener zugehen,
- verhilft Ihnen zu mehr spielerischem Umgang mit Krisen und herausfordernden Situationen und
- vergrößert Ihre Handlungsfähigkeit mit Humor!
Details
ISBN/EAN978-3-86702-010-7
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Verlag
Erscheinungsjahr2012
Erscheinungsdatum25.10.2012
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.2466018
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

KritikMethodeninventar, sondern auch einen hilfreichen Überblick über die wichtigsten systemischen Begriffe und Konzepte.
Ingrid Walther, ÖVS News, 3/2008

Autor

Christa Renoldner, geb. 1948, ist Psychotherapeutin (Systemische Familientherapie, Hypnotherapie), Supervisorin und Mediatorin. Seit 1995 ausschließlich in freier Praxis in Salzburg. Sie ist Dozentin für Systemische Pädagogik und Systemische Aufstellungsarbeit an der Universität Klagenfurt, dem Institut Organos (Linz) und Kooperationspartnern in Bayern.Reinhold Rabenstein, Trainer, Berater für Teams und Organisationen, Spielpädagoge, Supervisor, Psychotherapeut, Ausbilder für Gestaltpädagogik, kreative Gruppenarbeit, Supervision und Beratung hat zahlreiche Bücher veröffentlicht.
Weitere Artikel von
Renoldner, Christa
Verzeihung, sind Sie mein Körper?
Weitere Artikel von
Scala, Eva
Das ist Gestaltpädagogik
Schmetterlinge jagen
Gestaltpädagogisch lernen und beraten
Weitere Artikel von
Rabenstein, Reinhold