Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Sabotierte Wirklichkeit

Oder: Wenn Journalismus zur Glaubenslehre wird
Verkaufsrang7inMedienwissenschaft
BuchKartoniert, Paperback
240 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR19,60
HörbuchCompact Disc
EUR19,10
Sagen Medien wirklich, "was ist"? Eindeutig nein! In den tonangebenden Medien ist ein kanonisierter Meinungskorridor entstanden, in dem unliebsame Fakten viel zu oft keinen Platz finden. Das Versagen der Qualitätskontrolle des Spiegel im Fall Relotius, die fehlgeleitete Berichterstattung zur Skripal-Affäre und die NATO-Reklame großer Nachrichtensendungen sind nur die prominentesten Beispiele einer grundlegenden Fehlentwicklung im Journalismus,...mehr

Produkt

KlappentextSagen Medien wirklich, "was ist"? Eindeutig nein! In den tonangebenden Medien ist ein kanonisierter Meinungskorridor entstanden, in dem unliebsame Fakten viel zu oft keinen Platz finden. Das Versagen der Qualitätskontrolle des Spiegel im Fall Relotius, die fehlgeleitete Berichterstattung zur Skripal-Affäre und die NATO-Reklame großer Nachrichtensendungen sind nur die prominentesten Beispiele einer grundlegenden Fehlentwicklung im Journalismus, die bereits bei der Rekrutierungs- und Ausbildungspraxis der großen Medienkonzerne beginnt.
Anhand vieler konkreter Fälle zeigt Marcus B. Klöckner, wie Medien eine verzerrte Wirklichkeit schaffen, die ähnlich der viel gescholtenen Filterblasen der "sozialen" Medien mit der Realität oft nur noch wenig zu tun hat. Die Konsequenzen sind weitreichend - für unsere Demokratie, für uns alle.
Details
ISBN/EAN978-3-86489-274-5
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Verlag
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum14.10.2019
Seiten240 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.15866149
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

PrologMassenmedien und Elitendemokratie
Kritik"Klöckner sieht durch die Nähe des Journalismus zur Politik einen Teil der Gesellschaft ausgeklammert." SWR2

Autor

Klöckner, Marcus B.
Marcus B. Klöckner studierte Soziologie, Medienwissenschaften und Amerikanistik. Herrschafts- und Medienkritik kennzeichnen seine Arbeit als Journalist und Buchautor.
Weitere Artikel von
Klöckner, Marcus B.
Sabotierte Wirklichkeit
9/11 - Der Kampf um die Wahrheit
Sabotierte Wirklichkeit
Sabotierte Wirklichkeit
Die Machtelite

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Alle anzeigen
Das leise Sterben