Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Maigret & Co - Die rätselhaftesten Fälle

Hörspiele mit Hans Paetsch, Horst Tappert u.v.a.
Verkaufsrang7201inHörbuch
5
HörbuchCompact Disc
Deutsch
Kommissar Maigret kommt schon beim Treppensteigen aus der Puste und kann weder Auto fahren noch Schlösser knacken. Er überführt Verbrecher nicht durch Körpereinsatz und Logik, sondern durch Intuition und unerschütterliche Ruhe. Simenon hat mit dem Pfeife rauchenden und Cognac trinkenden Kommissar eine unsterbliche Figur geschaffen. Doch seine Non-Maigrets stehen den Maigret-Krimis in ihrer Scharfsichtigkeit in nichts nach....mehr
EUR19,99
lieferbar

Produkt

KlappentextKommissar Maigret kommt schon beim Treppensteigen aus der Puste und kann weder Auto fahren noch Schlösser knacken. Er überführt Verbrecher nicht durch Körpereinsatz und Logik, sondern durch Intuition und unerschütterliche Ruhe. Simenon hat mit dem Pfeife rauchenden und Cognac trinkenden Kommissar eine unsterbliche Figur geschaffen. Doch seine Non-Maigrets stehen den Maigret-Krimis in ihrer Scharfsichtigkeit in nichts nach. Ganz gleich, ob es um die Nöte eines Mafioso geht oder um den Giftanschlag auf einen Schürzenjäger: Simenon schaut hinter die Masken der Gesellschaft. Die vorliegende Box "Maigret und Co - Die rätselhaftesten Fälle" ist für Liebhaber von Krimi-Hörspielen definitiv ein Muss.
Die Box enthält:
"Die Pfeife des Kommissars Maigret", SRF 1953
"Maigret und der Minister", SRF 1958
"Die schwarze Kugel", SWF, heute SWR / WDR 1963
"Die Brüder Rico", SWF, heute SWR 1957
"Die Ehe der Bébé Donge", SWF, heute SWR 1955
Hörspiele mit Hans Paetsch, Horst Tappert, Leonard Steckel u.v.a.
5 CDs ca. 5 h 49 min
Details
ISBN/EAN978-3-86231-992-3
ProduktartHörbuch
EinbandartCompact Disc
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum05.05.2017
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.13874621
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

Georges Simenon, geb. am 13. Februar 1903 in Liège/Belgien, begann nach abgebrochener Buchhändlerlehre als Lokalreporter. Nach einer Zeit in Paris als Privatsekretär eines Marquis wohnte er auf seinem Boot, mit dem er bis nach Lappland fuhr, Reiseberichte und erste Maigret-Romane verfassend. Schaffenswut und viele Ortswechsel bestimmten 30 Jahre lang sein Leben, bis er sich am Genfersee niederließ, wo er nach 75 Maigret-Romanen und über 120 Non-Maigrets beschloss, statt Romane ausgreifende autobiographische Arbeiten (wie die monumentalen Intimen Memoiren ) zu diktieren. Er starb am 4. September 1989 in Lausanne.
Weitere Artikel von
Simenon, Georges
Maigret im Haus der Unruhe
Maigret zögert
Das Haus am Kanal
Maigrets Jugendfreund
Chez Krull
Die Pitards

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Alle anzeigen
Blutkraut, Wermut, Teufelskralle
Gery Seidl,  Bitte.Danke.
Bretonische Geheimnisse