Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Karl Polanyi

Die Wiederentdeckung eines Jahrhundertdenkers
Verkaufsrang79inWirtschaft
4
BuchKartoniert, Paperback
200 Seiten
Deutsch
Karl Polanyi (1886-1964) gilt als einer der großen Denker der Sozialwissenschaft und Ökonomie. Geboren in Wien, aufgewachsen in Budapest, kehrte er nach dem Ersten Weltkrieg in seine Geburtsstadt zurück. 1933 emigrierte er nach England und ging später in die USA. Dort verfasste er wahrend des Zweiten Weltkriegs sein bekanntestes Werk "The Great Transformation. Politische und ökonomische Ursprünge von Gesellschaften und Wirtschaftssystemen",...mehr

Produkt

KlappentextKarl Polanyi (1886-1964) gilt als einer der großen Denker der Sozialwissenschaft und Ökonomie. Geboren in Wien, aufgewachsen in Budapest, kehrte er nach dem Ersten Weltkrieg in seine Geburtsstadt zurück. 1933 emigrierte er nach England und ging später in die USA. Dort verfasste er wahrend des Zweiten Weltkriegs sein bekanntestes Werk "The Great Transformation. Politische und ökonomische Ursprünge von Gesellschaften und Wirtschaftssystemen", das heute zu den Klassikern der Soziologie zählt.
Polanyi betatigte sich als Sozialwissenschaftler, Okonom, Journalist, Historiker und Anthropologe. Er pragte Kategorien wie jene von der "Einbettung der Wirtschaft in die Gesellschaft" oder der "Doppelbewegung", die langst Standard im sozialwissenschaftlichen Diskurs sind. Die Tatsache, dass seine Arbeiten auch fünfzig Jahre nach seinem Tod immer noch aktuell sind, resultiert auch aus der Bedeutung, die marktfundamentalistische Ideen erneut gewonnen haben.
Mit Beiträgen u.a .von Michael Brie, Sabine Lichtenberger, Peter Rosner, Elisabeth Springer, Claus Thomasberger u.v.a. sowie einem Interview mit Kari Polanyi Levitt, der Tocher Karl Polanyis, geführt von Michael Burawoy.
Details
ISBN/EAN978-3-85439-627-7
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum29.04.2019
Seiten200 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.15595970
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

Weitere Artikel von
Thurnher, Armin
Fähre nach Manhattan
Das Seinesgleichen-Buch
Ach, Österreich!
Republik ohne Würde
Der Übergänger
Weitere Artikel von
Aulenbacher, Brigitte
Feministische Kapitalismuskritik
Arbeit und Geschlecht im Umbruch der modernen Gesellschaft
Soziologische Geschlechterforschung
Erkenntnis und Methode
Weitere Artikel von
Marterbauer, Markus
Zahlen bitte!
Nationale Arbeitsbeziehungen und Lohnpolitik in der EU 2004-2014
Budgetpolitik im «Modell Schweden»
Weitere Artikel von
Novy, Andreas
Local Social Innovation to Combat Poverty and Exclusion: A Critical Appraisal
Zukunftsfähiges Wirtschaften
Entwicklung gestalten
Lokale Entwicklungsinitiativen - ein interkultureller Vergleich