Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Drei Wege zum See oder Eine andere Stadt

Verkaufsrang2041inLyrik - Dramatik - Essays
BuchKartoniert, Paperback
280 Seiten
Deutsch
Drava Verlagerschienen am24.04.2018
Irrwege erhöhen die Ortskenntnis. In ihrer berühmten Klagenfurter Erzählung "Drei Wege zum See" schickt Ingeborg Bachmann ihre heimgekehrte Heldin Elisabeth auf eine Wanderung zum Wörthersee - mit einer Wanderkarte des hiesigen Fremdenverkehrsamts, die aufgrund etlicher Bauarbeiten nicht mehr stimmt. Auf keinem der drei eingezeichneten Wege erreicht die Frau den See. In diesem Buchprojekt ein neuer Versuch gewagt werden,...mehr

Produkt

KlappentextIrrwege erhöhen die Ortskenntnis. In ihrer berühmten Klagenfurter Erzählung "Drei Wege zum See" schickt Ingeborg Bachmann ihre heimgekehrte Heldin Elisabeth auf eine Wanderung zum Wörthersee - mit einer Wanderkarte des hiesigen Fremdenverkehrsamts, die aufgrund etlicher Bauarbeiten nicht mehr stimmt. Auf keinem der drei eingezeichneten Wege erreicht die Frau den See. In diesem Buchprojekt ein neuer Versuch gewagt werden, irgendwie an den Wörthersee zu gelangen. Neben den literarischen Spaziergängen der letzten neun Stadtschreiber haben sich Klagenfurter Intellektuelle und Künstler an diesem Essayband beteiligt, in dem die großen, unverzichtbaren Bachmann-Themen abgehandelt werden, als da sind: Wahrhaftigkeit, Widerstand und das Recht des Einzelnen.
Mit Beiträgen u. a. von: Klaus Amann, Anna Baar, Michael Bünker, Valerie Fritsch, Fabjan Hafner, Gert Jonke, Nadine Kegele, Gertraud Klemm, Werner Kofler, Thomas Klupp, Karsten Krampitz, Doris Moser, Karin Peschka, Stefanie Sargnagel, Klaus Schönberger, Bertram Karl Steiner, Georg Timber-Trattnig, Cornelia Travnicek, Peter Wawerzinek, Oliver Welter, Lojze Wieser und Werner Wintersteiner.
Details
ISBN/EAN978-3-85435-891-6
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum24.04.2018
Seiten280 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.14768837

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Karsten Krampitz, Jahrgang 1969, Schriftsteller und Historiker. Mit einem Auszug aus der Novelle "Heimgehen" gewann er 2009 den Publikumspreis des Bachmannwettbewerbs und wurde im Jahr darauf Klagenfurter Stadtschreiber. Über die Stadt und seine Amtszeit schrieb er 2011 gemeinsam mit Peter Wawerzinek den "Crashkurs Klagenfurt", der in Kärnten zum veritablen Bestseller avancierte. Das Klagenfurter Ensemble führte 2014 sein Theaterexperiment "Sucht und Ordnung" auf. Im selben Jahr erschien sein Roman "Wasserstand und Tauchtiefe".