Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Dardanella

Verkaufsrang15987inRoman-Erzählung-Antholog.
5
BuchKartoniert, Paperback
80 Seiten
Deutsch
Ein namenloser Ich-Erzähler ist mit seiner Adipositas und jeder Menge Ennui unterwegs auf hoher See. Als kraftloser Odysseus betrachtet er auf der Luxusyacht Dardanella das Imaginäre wie das Reale und beschreibt - manchmal mehr, manchmal weniger nüchtern - seinen Zustand und jenen der Welt. Da taucht ein alter Seelöwe auf und philosophiert mit Oskar Werner über das Sein, da treibt ein toter Schweizer Finanzhai an Steuerbord vorbei,...mehr

Produkt

KlappentextEin namenloser Ich-Erzähler ist mit seiner Adipositas und jeder Menge Ennui unterwegs auf hoher See. Als kraftloser Odysseus betrachtet er auf der Luxusyacht Dardanella das Imaginäre wie das Reale und beschreibt - manchmal mehr, manchmal weniger nüchtern - seinen Zustand und jenen der Welt. Da taucht ein alter Seelöwe auf und philosophiert mit Oskar Werner über das Sein, da treibt ein toter Schweizer Finanzhai an Steuerbord vorbei, da singen Walrosse in der Dämmerung und beklagen den Verlust ihres natürlichen Habitats. Und schließlich begegnet uns eine hübsche Tänzerin ohne Brüste, in die sich - wie könnte es anders sein - der Protagonist dann auch verliebt.
Was sich in Divjaks Prosa-Logbuch einschreibt, sind Fragmente des Alltags vor dem globalen Kollaps, literarische und (pop)kultu- relle Verweise und der Topos der Lebensreise auf einem (Narren-) Schiff. Im flirrenden Wechsel von Fakt und Phantasie wird nachvollziehbar, wie Wirklichkeit durch das Produzieren von Bildern heraufbeschworen wird. Mit seinen einprägsamen Stimmungen, schillernden Kontrasten und schwarzem Humor erweist sich Paul Divjaks "Dardanella" als sozial- und mediensatirisches Bravourstück: eine mitreißende Bestandsaufnahme und literarisch-surreale Gegenschrift heutiger Endzeitszenarien.
Details
ISBN/EAN978-3-85415-587-4
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum15.03.2019
Seiten80 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.15557315

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Divjak, Paul
aul Divjak, geb. 1970. Autor und Künstler, lebt in Wien und Südostasien. Bisher im Ritter Verlag erschienen: Hinter der Barriere (2006) Unter einer leuchtend grünen Wiese verbirgt sich ein gespenstischer Frauenkopf in düsteren Farben (2011) Das war Pop (2014) Tamagotchi Tanzmusik (2017)
Weitere Artikel von
Divjak, Paul
Dardanella
Der Geruch der Welt
Vorbereitungen auf die Gegenwart
Das war Pop
Hinter der Barriere