Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Blut in den Mund

Hermann Nitsch am Wort. Von A bis Z
Verkaufsrang158880inRoman-Erzählung-Antholog.
4
BuchGebunden
132 Seiten
Deutsch
Wieser2008
Der Wiener Aktionskünstler Hermann Nitsch, der 2008 seinen 70. Geburtstag feiert, gilt bereits als Ikone des 20. Jahrhunderts. Nitsch ist ein Anbeter alles Sinnlichen, lebensreligiöser Emphatiker, Pathetiker und Charmeur, philosophischer Kosmiker und zugleich tiefgläubiger Atheist. Der "Rubens der Asketen", wie ihn Günter Brus einmal nannte, verbindet sanfte Transzendenzträumerei mit einer kompromisslosen Suche nach dem Urexzess....mehr
EUR14,95
Lieferbarkeit unsicher

Produkt

KlappentextDer Wiener Aktionskünstler Hermann Nitsch, der 2008 seinen 70. Geburtstag feiert, gilt bereits als Ikone des 20. Jahrhunderts. Nitsch ist ein Anbeter alles Sinnlichen, lebensreligiöser Emphatiker, Pathetiker und Charmeur, philosophischer Kosmiker und zugleich tiefgläubiger Atheist. Der "Rubens der Asketen", wie ihn Günter Brus einmal nannte, verbindet sanfte Transzendenzträumerei mit einer kompromisslosen Suche nach dem Urexzess. Im Orgien-Mysterien-Theater geht es um die stärksten Empfindungen, inklusive des schlicht Ekelhaften als einer Variante des Grotesken. Das polarisiert.
Seit fünf Jahrzehnten färbt Nitsch die Kunst rot ein und meint damit die Welt. Ebenso lange kommentiert er sein eigenes Schaffen. Dieser Band versammelt 777 prägnante Aussagen, die sich dem Aphorismus annähern. Ist Nitsch ein Provokateur? Wer seine sorgfältig ausgewählten Einlassungen liest, wird schnell eines Besseren belehrt: Da spricht einer, für den Kunst die höchste Quelle der Freude ist, das wahre Fest des Lebens. Die längst kristallisierte Masse des Gesamtkunstwerks zeigt sich in den lebendigen Gedanken noch einmal im Kessel, kochend und brodelnd.
Details
ISBN/EAN978-3-85129-745-4
Weitere ISBN/GTIN2254031432301
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2008
Erscheinungsdatum15.07.2008
Seiten132 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.2670862

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Dr. Wolfgang Koch ist Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalt und Steuerberater sowie Vorstand der KWU, einer auf Unternehmensbewertung spezialisierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Er hat einen Lehrauftrag für Unternehmensbewertung an der Universität Greifswald.
Weitere Artikel von
Nitsch, Hermann
das orgien mysterien theater, 122. Aktion
Hermann Nitsch
Die Farblehre des o. m. theaters
Hermann Nitsch. Orgien-Mysterien-Theater. Retrospektive
Weitere Artikel von
Herausgegeben von Koch, Wolfgang