Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Vierbergelauf

Verkaufsrang35959inRoman-Erzählung-Antholog.
5
BuchGebunden
224 Seiten
Deutsch
Wieser2003
Ein eigenartiges Gefühl überkommt den zum ersten Mal am Vierbergelauf Teilnehmenden, wenn er um Mitternacht vor den Toren der Magdalensbergkirche steht. Dunkel und friedlich erstreckt sich die Mittelkärntner Landschaft vor seinen Füßen, und etwas Urtümlich-Geheimnisvolles schwingt in die Stimmung der wartenden Menschen. Der Einzelne spürt förmlich die Jahrtausende Zivilisation überdauernden Zusammenhänge zwischen Flora,...mehr

Produkt

KlappentextEin eigenartiges Gefühl überkommt den zum ersten Mal am Vierbergelauf Teilnehmenden, wenn er um Mitternacht vor den Toren der Magdalensbergkirche steht. Dunkel und friedlich erstreckt sich die Mittelkärntner Landschaft vor seinen Füßen, und etwas Urtümlich-Geheimnisvolles schwingt in die Stimmung der wartenden Menschen. Der Einzelne spürt förmlich die Jahrtausende Zivilisation überdauernden Zusammenhänge zwischen Flora, Fauna und der Rolle des Menschen; begreift, dass es mehr gibt zwischen Himmel und Erde als Arbeitsplatz, Familie, Wohnung oder die Auseinandersetzung um das tägliche Brot. Man befindet sich schlagartig nicht mehr im Alltag. Auf dem Helenenberg wurde Wacholder gebrochen und auf den Hut gesteckt; auf dem Ulrichsberg Epheu; auf dem Göseberg Fichtenreis, auf dem Gauerstall Buchsbaum. So bekränzt und grün umschattet, das Gesicht versteckt, bieten die Waller zuletzt ein seltsames Bild.
Details
ISBN/EAN978-3-85129-410-1
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2003
Erscheinungsdatum15.04.2003
Seiten224 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationen16 S. Abb.
Artikel-Nr.1293778

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Vinzenz Jobst, geb. 1949, Prof., Geschäftsführer des Instituts für die Geschichte der Kärntner Arbeiterbewegung; Obmann von Memorial Kärnten-Koroka, Schriftsetzer, verfasste Publikationen zur Sozial- und Regionalgeschichte Kärntens.
Weitere Artikel von
Hrsg. v. Vinzenz Jobst
Vierbergelauf