Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Der Schatz der Ayurveda Küche

mit über 125 Rezepten für Körper und Seele
Verkaufsrang1991inEsoterik - Grenzwissensch
BuchGebunden
252 Seiten
Deutsch
Entdecken Sie die ganz besondere Art zu kochen, die nicht nur Ihren Körper, sondern auch Ihren Geist und Ihre Seele nährt. Die 128 liebevoll ausgesuchten Rezepte geben einen Einblick in die traditionelle ayurvedische Küche und in ihre Vielfalt. Die kulinarischen und therapeutisch einsetzbaren Gewürze in der richtigen Kombination mit Gemüse und Linsen kreieren ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Von Getreide Pulaos,...mehr

Produkt

KlappentextEntdecken Sie die ganz besondere Art zu kochen, die nicht nur Ihren Körper, sondern auch Ihren Geist und Ihre Seele nährt. Die 128 liebevoll ausgesuchten Rezepte geben einen Einblick in die traditionelle ayurvedische Küche und in ihre Vielfalt. Die kulinarischen und therapeutisch einsetzbaren Gewürze in der richtigen Kombination mit Gemüse und Linsen kreieren ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Von Getreide Pulaos, über Gemüse Subjis und Dal Suppen bis zu köstlichen Desserts ? für jeden ist etwas dabei.Stillen Sie die Bedürfnisse Ihres Körpers und lassen Sie gleichzeitig Ihre Sinne verführen.
Details
ISBN/EAN978-3-85022-982-1
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2009
Erscheinungsdatum26.11.2009
Seiten252 Seiten
SpracheDeutsch
IllustrationenFarbabbildungen
Artikel-Nr.2913523

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

Sandra Hartman wurde 1973 in Kroatien geboren. Bereits mit 16 Jahren entdeckte sie ihr großes Interesse für Yoga und östlicher Philosophie. Nach der Matura reiste sie sieben Jahre durch Europa, um in verschiedenen Yoga-Zentren ayurvedische Kochkunst und Mediation zu lernen. In dieser Zeit war sie Chefköchin in mehreren Großküchen mit einer Verantwortung für über 100 Personen. Im Jahr 2000 kam sie nach Wien, wo sie in verschiedenen Lokalen als Chefköchin arbeitete. Von 2006 bis 2007 absolvierte sie eine Ausbildung zur Ernährungs- und Gesundheitsberaterin nach Ayurveda bei der Europäischen Akademie für Ayurveda. Seit 2008 ist sie Geschäftsführerin der Fima "Rasayana", die Kochkurse, Ernährungsberatung und Catering nach Ayurveda anbietet. Sandra Hartmann möchte Menschen die Geheimnisse der Ayurveda Küche näher bringen und zeigen, wie vielfältig, köstlich und leicht zubereitet eine laktovegetarische Diät sein kann. So können die Bedürfnisse nach geistiger Weiterentwiklung und Erfolg im täglichen Leben gleichermassen befriedigt werden. Mehr Information findet man auf www.rasayana.at
Weitere Artikel von
Hartmann, Sandra
Ayurveda Alchemist
Der Schatz der Ayurveda Küche