Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Die dunkle Seite der Gerechtigkeit

Verkaufsrang17977inDiv. Titel
5
BuchKartoniert, Paperback
428 Seiten
Deutsch
Alles deutet auf eine Kurzschlusshandlung hin. Wirklich alles?Commissario Catani hat Zweifel, als er zur Untersuchung eines rätselhaften Selbstmordes an den Gardasee beordert wird. Immerhin ist das Tagebuch des Opfers plötzlich unauffindbar Und Maria Chiesa scheint ein lebenslustiges Mädchen gewesen zu sein. In Ermangelung eindeutiger Beweise wandert die Akte jedoch ins Archiv....mehr

Produkt

KlappentextAlles deutet auf eine Kurzschlusshandlung hin. Wirklich alles?Commissario Catani hat Zweifel, als er zur Untersuchung eines rätselhaften Selbstmordes an den Gardasee beordert wird. Immerhin ist das Tagebuch des Opfers plötzlich unauffindbar Und Maria Chiesa scheint ein lebenslustiges Mädchen gewesen zu sein. In Ermangelung eindeutiger Beweise wandert die Akte jedoch ins Archiv. Acht Monate später wird in München der Bauunternehmer Werner Kohlmair erschossen in seinem Büro aufgefunden. Niemand ahnt zunächst, dass sich jemand aufgemacht hat, die Wahrheit über Marias Tod herauszufinden. Diesen Jemand interessieren weder polizeiliche Untersuchungsergebnisse, noch juristische Spitzfindigkeiten. Weit abseits geltender Gesetze oder moralischer Regeln ermittelt er mit schockierender Unerbittlichkeit. Während die Fahndungsschlinge sich allmählich immer enger zieht, bereitet der fieberhaft gesuchte Rächer seinen nächsten Schachzug vor.
Details
ISBN/EAN978-3-85022-262-4
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2012
Seiten428 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.2527544
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Wolfgang Stadler wurde 1957 in Oberösterreich geboren. Schon in früher Jugend entdeckte er seine Leidenschaft zum Lesen und Schreiben. Und wie bei manch anderem Menschen entstand irgendwann der Wunsch, eines Tages sein eigenes Buch in Händen zu halten. Mit seinem Krimidebüt "Die dunkle Seite der Gerechtigkeit" erfüllte er sich diesen lange gehegten Wunsch.Der Autor lebt mit der besten aller Frauen und der eigenwilligsten aller Katzen in St. Florian bei Linz.
Weitere Artikel von
Stadler, Wolfgang
... Juristisch bin ich nicht zu fassen
Keine Zukunft ohne Soziale Arbeit
Testen und Bewerten fremdsprachlicher Kompetenzen
Testen und Bewerten fremdsprachlicher Kompetenzen
Testen und Bewerten fremdsprachlicher Kompetenzen
Die dunkle Seite der Gerechtigkeit