Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Steirerpakt

Sandra Mohrs siebter Fall
Verkaufsrang78inKriminalromane TB
BuchKartoniert, Paperback
311 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR15,50
BuchKartoniert, Paperback
EUR10,30
E-BookPDF1 - PDF WatermarkElectronic Book
EUR8,99
Ein skurriler Leichenfund lässt die LKA-Ermittler Sandra Mohr und Sascha Bergmann zur Eisenstraße aufbrechen. Vom historischen Einser-Sessellift, der seit fast 70 Jahren vom Präbichl auf den Polster schaukelt, wurde eine nackte Leiche geborgen. Bald schon wird der tote Mann als Einheimischer identifiziert, der vor 15 Jahren nach Kanada auswanderte. Erst vor wenigen Tagen reiste der Arzt aus seiner Wahlheimat an,...mehr

Produkt

KlappentextEin skurriler Leichenfund lässt die LKA-Ermittler Sandra Mohr und Sascha Bergmann zur Eisenstraße aufbrechen. Vom historischen Einser-Sessellift, der seit fast 70 Jahren vom Präbichl auf den Polster schaukelt, wurde eine nackte Leiche geborgen. Bald schon wird der tote Mann als Einheimischer identifiziert, der vor 15 Jahren nach Kanada auswanderte. Erst vor wenigen Tagen reiste der Arzt aus seiner Wahlheimat an, um dem Begräbnis seiner Mutter beizuwohnen. Sandra Mohr stößt auf so manche alte Wunde, die er dabei aufgerissen hat. Und auf weitere Leichen ...
Details
ISBN/EAN978-3-8392-2264-5
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum13.06.2018
Seiten311 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.14665229
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

Claudia Rossbacher, geboren in Wien, zog es nach ihrem Tourismusmanagementstudium in die Modemetropolen der Welt, wo sie als Model im Scheinwerferlicht stand. Danach war sie Texterin, später Kreativdirektorin in internationalen Werbeagenturen. Heute arbeitet sie als freie Autorin in Wien und in der Steiermark und schreibt vorwiegend Kriminalromane und Kurzkrimis. Ihre Steirerkrimis mit LKA-Ermittlerin Sandra Mohr waren allesamt Bestseller in Österreich. »Steirerblut« und »Steirerkind« wurden von Wolfgang Murnberger für ORF und ARD verfilmt, am Drehbuch für »Steirerkreuz«, das mit dem »Buchliebling 2014« ausgezeichnet wurde, wird bereits gearbeitet. www.claudia-rossbacher.com
Weitere Artikel von
Rossbacher, Claudia
Steirerquell
Steirernacht
Steirerpakt
Steirerblut
Steirerkreuz