Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Steirerherz

Sandra Mohrs zweiter Fall
Verkaufsrang97inKriminalromane TB
BuchKartoniert, Paperback
278 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR12,40
E-BookPDF1 - PDF WatermarkElectronic Book
EUR9,99
Abteilungsinspektorin Sandra Mohr und Chefinspektor Sascha Bergmann vom LKA in Graz werden in die Weststeiermark gerufen, um einen grausamen Mord aufzuklären. Die bildhübsche 19-jährige Studentin Valentina Trimmel wurde gepfählt und wie eine Vogelscheuche auf dem Kürbisacker ihres Vaters aufgestellt. Die Spuren führen zunächst nach Graz, wo der Freund des Opfers und dessen Vater, ein reicher Autohändler,...mehr

Produkt

KlappentextAbteilungsinspektorin Sandra Mohr und Chefinspektor Sascha Bergmann vom LKA in Graz werden in die Weststeiermark gerufen, um einen grausamen Mord aufzuklären. Die bildhübsche 19-jährige Studentin Valentina Trimmel wurde gepfählt und wie eine Vogelscheuche auf dem Kürbisacker ihres Vaters aufgestellt. Die Spuren führen zunächst nach Graz, wo der Freund des Opfers und dessen Vater, ein reicher Autohändler, ins Visier der Ermittler geraten. Sandra fürchtet, dass der Mörder ein weiteres Mal zuschlagen wird ...
Details
ISBN/EAN978-3-8392-1243-1
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2012
Erscheinungsdatum13.02.2012
Seiten278 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.4079903
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Inhalt/Kritik

KritikMit Steirerherz legt Claudia Rossbacher erneut einen Alpen-Krimi der Extraklasse vor. Unbedingt lesen!

Autor

Claudia Rossbacher, geboren in Wien, zog es nach ihrem Tourismusmanagementstudium in die Modemetropolen der Welt, wo sie als Model im Scheinwerferlicht stand. Danach war sie Texterin, später Kreativdirektorin in internationalen Werbeagenturen. Heute arbeitet sie als freie Autorin in Wien und in der Steiermark und schreibt vorwiegend Kriminalromane und Kurzkrimis. Ihre Steirerkrimis mit LKA-Ermittlerin Sandra Mohr waren allesamt Bestseller in Österreich. »Steirerblut« und »Steirerkind« wurden von Wolfgang Murnberger für ORF und ARD verfilmt, am Drehbuch für »Steirerkreuz«, das mit dem »Buchliebling 2014« ausgezeichnet wurde, wird bereits gearbeitet. www.claudia-rossbacher.com
Weitere Artikel von
Rossbacher, Claudia
Steirerquell
Steirernacht
Steirerpakt
Steirerblut
Steirerkreuz