Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Gregs Tagebuch 04. Ich war's nicht!

Verkaufsrang283inKinder- und Jugendromane
BuchGebunden
224 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR9,30
BuchGebunden
EUR15,50
HörbuchCompact Disc
EUR9,99
Greg hat Sommerferien, und die würde er am liebsten Video spielend im Wohnzimmer verbringen. Doch leider sieht das seine Mutter ganz anders und schickt ihn raus, damit er "irgendetwas machen" soll. Denn die Heffleys sind gerade knapp bei Kasse und machen Urlaub daheim. Aber was soll Greg bloß tun? Schlange stehen im Freibad und lange Autofahrten zum Wasserrutschenparadies ertragen? Das ist doch öde....mehr

Produkt

KlappentextGreg hat Sommerferien, und die würde er am liebsten Video spielend im Wohnzimmer verbringen. Doch leider sieht das seine Mutter ganz anders und schickt ihn raus, damit er "irgendetwas machen" soll. Denn die Heffleys sind gerade knapp bei Kasse und machen Urlaub daheim. Aber was soll Greg bloß tun? Schlange stehen im Freibad und lange Autofahrten zum Wasserrutschenparadies ertragen? Das ist doch öde. Und dann beschließt Vater Heffley auch noch, sich einen Traum zu verwirklichen: Ein Hund soll her ...
Details
ISBN/EAN978-3-8339-3635-7
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2010
Erscheinungsdatum20.03.2010
Seiten224 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.3095964
Verwandte Artikel
Ähnliche
Gregs Tagebuch 05 - Geht's noch?

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Inhalt/Kritik

Prolog
Hundstage - Gregs schlimmste Ferien
Kritik"[...] die Mischung aus haarsträubenden Anekdoten, universalen Problemen von Zwölfjährigen und witzigen Zeichnungen stimmt wieder." Spiegel Online "Große Klasse!" TZ, München "Zum Brüllen. Witzige Texte, herrliche Comics." Fränkischer Tag

Schlagworte

Autor

Jeff Kinney ist Onlinespieleentwickler und -designer. Er ist in Washington, D.C. aufgewachsen und zog 1995 nach Neuengland. Er lebt mit seiner Frau Julie und seinen zwei Söhnen Will und Grant im Süden von Massachusetts.Collin McMahon wurde 1968 als Kind amerikanischer Eltern in Garmisch-Partenkirchen geboren. Bereits seit seiner Jugend ist er ein begeisterter Fantasy-Fan. Nach dem Studium übersetzte er Drehbücher und arbeitete bei Disney an Projekten wie "Findet Nemo" und "Kim Possible". Heute lebt er als selbstständiger Autor und Übersetzer mit seiner Frau und seinen Kindern bei München.
Weitere Artikel von
Kinney, Jeff
Ruperts Tagebuch - Zu nett für diese Welt!
Gregs Tagebuch 14
Gregs Tagebuch 10 - So ein Mist!
Gregs Tagebuch 01. Von Idioten umzingelt!
Gregs Tagebuch 13 - Eiskalt erwischt!
Gregs Tagebuch 12 - Und tschüss!

Bei diesen Artikeln hat der Autor auch mitgewirkt

Alle anzeigen
Gregs Tagebuch 13 - Eiskalt erwischt!