Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Döbling - Geschichten und Anekdoten

Ruckerlbahn, Reben und Rekorde
Verkaufsrang3873inReiseführer - Kunstreise
5
BuchKartoniert, Paperback
Deutsch
Wussten Sie, dass in Döbling der erste Fußballverein Österreichs gegründet wurde oder der Text für die österreichische Bundeshymne entstand? Erinnern Sie sich an den Caruso unter den Heurigenmusikern oder an das schwerste Straßenbahnunglück, das sich je in Österreich ereignet hat? Kennen Sie die Geschichte von der sturen Gans Lilli oder wie die Würze nach Döbling kam?
Die Autorin
...mehr
EUR12,90
lieferbar

Produkt

KlappentextWussten Sie, dass in Döbling der erste Fußballverein Österreichs gegründet wurde oder der Text für die österreichische Bundeshymne entstand? Erinnern Sie sich an den Caruso unter den Heurigenmusikern oder an das schwerste Straßenbahnunglück, das sich je in Österreich ereignet hat? Kennen Sie die Geschichte von der sturen Gans Lilli oder wie die Würze nach Döbling kam?
Die Autorin begibt sich in diesem Buch auf eine Zeitreise in vergangene Jahrzehnte und verknüpft Gehörtes, Erzähltes und Erlebtes von Zeitzeugen zu einem spannenden und unterhaltsamen Stück Döblinger Alltagsgeschichte. Machen Sie mit ihr eine Fahrt mit der Ruckerlbahn durch die idyllische Landschaft, begleiten Sie sie in einem österreichischen Rolls Royce über die Höhenstraße und erfahren Sie Wissenswertes über Unternehmen und interessante Persönlichkeiten, die in Döbling ansässig waren.
Details
ISBN/EAN978-3-8313-2721-8
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Verlag
Erscheinungsjahr2014
Erscheinungsdatum13.10.2014
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.6261857

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

Mag. Ilona Mayer-Zach wurde 1963 in Graz geboren. Nach der Matura war sie mehrere Jahre in Italien tätig und bereiste die Welt. Ein Artikel über China war ihr Einstieg in den Journalismus. Nach ihrer Rückkehr arbeitete sie u.a. für die Austria Presse Agentur und absolvierte das Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaft. 2005 gründete sie ihr "Textwerk IMNetzwerk" und schreibt seitdem als freie Autorin für zahlreiche Verlage, Medien und Unternehmen. Insgesamt 18 Bücher sind bisher von ihr erschienen, darunter Kriminalromane, historische Anekdoten- und Jahrgangsbände, Anthologien sowie Lese- und Schreibförderbücher für Kinder. Darüber hinaus erscheinen laufend Kurzgeschichten, Rätselkrimis und Bühnenstücke. Ilona Mayer-Zach lebt mit ihrer Familie in Wien.
Weitere Artikel von
Mayer-Zach, Ilona
Kindheit und Jugend in Österreich: Wir vom Jahrgang 1969
Wir vom Jahrgang 1953 - Kindheit und Jugend in Österreich
Wir vom Jahrgang 1963 - Kindheit und Jugend in Österreich
Kindheit und Jugend in Österreich: Wir vom Jahrgang 1978
Kindheit und Jugend in Österreich: Wir vom Jahrgang 1984
Eine Leiche für Helene

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Alle anzeigen
Wien-Alsergrund - Geschichten und Anekdoten
Floridsdorf - Geschichten und Anekdoten
Donaustadt - Geschichten und Anekdoten
Landstraße - Geschichten und Anekdoten
Leopoldstadt - Geschichten und Anekdoten
Wien-Favoriten - Geschichten und Anekdoten