Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Ritter. Burgen, Turniere, edle Frauen

Verkaufsrang37inSachbücher
4
BuchGebunden
48 Seiten
Deutsch
Ritter zu sein war eine große Ehre, aber es bedeutete auch ein Leben voller Gefahren. Ritter kämpften treu und ergeben für ihren Herrn, für den eigenen Ruhm oder für die Liebe einer edlen Dame. WAS IST WAS beschreibt, warum es Ritter gab, wie sie lebten, woran sie glaubten und wann und warum die Ritterzeit zu Ende ging.

Produkt

KlappentextRitter zu sein war eine große Ehre, aber es bedeutete auch ein Leben voller Gefahren. Ritter kämpften treu und ergeben für ihren Herrn, für den eigenen Ruhm oder für die Liebe einer edlen Dame. WAS IST WAS beschreibt, warum es Ritter gab, wie sie lebten, woran sie glaubten und wann und warum die Ritterzeit zu Ende ging.
Details
ISBN/EAN978-3-7886-2056-1
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2014
Erscheinungsdatum02.10.2014
Seiten48 Seiten
SpracheDeutsch
IllustrationenMit vielen Fotos, Illustrationen und Infografiken
Artikel-Nr.6182832
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

VorwortKinder sind von Natur aus Wissenschaftler. Sie wollen die Welt entdecken und suchen nach Erklärungen für alles, was um sie herum passiert.
Mit den neuen Medien haben sich die Lese- und Sehgewohnheiten der Kinder verändert. WAS IST WAS geht genau darauf ein und setzt damit neue Maßstäbe im Kindersachbuch.
Die inhaltlich und gestalterisch komplett neu konzipierte Buchreihe vermittelt Fakten lebendig,
...mehr
LeseprobeGanz schön teuer!
Die Ausrüstung der Panzerreiter war teuer. Ein gutes Schwert kostete 7 Kühe, die ganze Rüstung 33 Kühe und ein trainiertes Pferd weitere 12 Kühe. Daher dachten sich die mittelalterlichen Herrscher etwas Schlaues aus: Sie verpflichteten Adelige und freie Landbesitzer dazu, Panzerreiter zu werden. Ferner bezahlten sie ihre besten Soldaten mit einem großen Stück Land. Diese konnten die Felder bewirtschaften und so Geld verdienen.
...mehr

Autor

Schaller, Dr. Andrea
Andrea Schaller wurde 1968 in Bayreuth geboren, studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Geschichte in Regensburg und Marburg und promovierte in Hamburg. Nach Tätigkeiten als Deutschlehrerin in Italien, Praktikantin bei einem Leipziger Verlag und Museumsvolontärin in Stuttgart war sie rund zehn Jahre in der Redaktion eines großen Künstlerlexikons tätig. Seit 2011 arbeitet sie als freiberufliche Autorin von Kinder- und Jugendsachbüchern sowie Redakteurin und Lektorin von Schulbüchern, Kunstbüchern, wissenschaftlichen Schriften und Ausstellungskatalogen.
Weitere Artikel von
Schaller, Andrea
Ritter. Burgen, Turniere, edle Frauen
Mittelalter. Die Welt der Kaiser, Edelleute und Bauern
WAS IST WAS Band 141 Archäologie. Schätze der Vergangenheit
Steinzeit. Die Zähmung des Feuers
Geld. Vom Tauschhandel zum Bitcoin
Wikinger. Nordmänner zur See

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Alle anzeigen
Gregs Tagebuch 12 - Und tschüss!
Gregs Tagebuch 11 - Alles Käse!
Gregs Tagebuch 13 - Eiskalt erwischt!
Schlangen. Jäger mit dem sechsten Sinn
Tom Gates, Band 14
Gregs Tagebuch 10 - So ein Mist!