Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Der Tod tanzt in Graz

Verkaufsrang7inKriminalromane TB
BuchKartoniert, Paperback
269 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR12,30
Showdown beim Aufsteirern
Der Tod eines bekannten Volksmusikers erschüttert Österreich. Als ein zweiter Künstler stirbt, verfällt das Land in Schockstarre. Die Polizei kommt nicht voran, und Chefermittler Armin Trost ist untergetaucht. Dafür treiben nun seltsam finstere Kerle ihr Unwesen. Sogar vom Teufel selbst ist die Rede. Und dabei steht doch das größte Brauchtumsfest im ganzen Land vor der Tür: das "Aufsteirern".

Produkt

KlappentextShowdown beim Aufsteirern
Der Tod eines bekannten Volksmusikers erschüttert Österreich. Als ein zweiter Künstler stirbt, verfällt das Land in Schockstarre. Die Polizei kommt nicht voran, und Chefermittler Armin Trost ist untergetaucht. Dafür treiben nun seltsam finstere Kerle ihr Unwesen. Sogar vom Teufel selbst ist die Rede. Und dabei steht doch das größte Brauchtumsfest im ganzen Land vor der Tür: das "Aufsteirern".
Details
ISBN/EAN978-3-7408-0672-9
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum22.08.2019
Seiten269 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.27147393
Rubriken
KlassifikationAus unseren Katalogen

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

Leseprobe"Wenn der Teufel tanzt, dann reißt er alle mit. Sogar außerhalb der Steiermark ist man nicht vor ihm gefeit. Wo er tanzt, da wird gestorben."

Autor

Preis, Robert
Robert Preis wurde 1972 in Graz geboren. Nach dem Publizistik und Ethnologiestudium in Wien lebt er heute mit seiner Familie wieder in der Nähe seiner Heimatstadt. Er ist Journalist, Autor zahlreicher Romane und Sachbücher und Initiator des FINE CRIMEKrimifestival(TM) in Graz.
Weitere Artikel von
Preis, Robert
Der Tod tanzt in Graz
111 schaurige Orte in der Steiermark, die man gesehen haben muss
Graz im Dunkeln
Die Geister von Graz
Der Engel von Graz
Grazer Wut