Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Starke Frauen, die inspirieren und die Welt bewegen

Verkaufsrang20inGeschichte
5
BuchGebunden
224 Seiten
Deutsch
Kämpferinnen und Künstlerinnen aus allen Gebieten des Lebens und der Welt - kompakte, feinfühlig gezeichnete Lebensbilder starker Frauen. Ob Königinnen, Politikerinnen, Widerstandskämpferinnen, Entdeckerinnen, Wissenschaftlerinnen, Philosophinnen oder Schriftstellerinnen - starke Frauen aus allen Zeiten haben unsere Welt geformt. Durch Entdeckungen, Gesetze, Gewalt oder die Macht der Gedanken haben starke Frauen Geschichte geschrieben....mehr

Produkt

KlappentextKämpferinnen und Künstlerinnen aus allen Gebieten des Lebens und der Welt - kompakte, feinfühlig gezeichnete Lebensbilder starker Frauen. Ob Königinnen, Politikerinnen, Widerstandskämpferinnen, Entdeckerinnen, Wissenschaftlerinnen, Philosophinnen oder Schriftstellerinnen - starke Frauen aus allen Zeiten haben unsere Welt geformt. Durch Entdeckungen, Gesetze, Gewalt oder die Macht der Gedanken haben starke Frauen Geschichte geschrieben. Johanna von Orléans, Florence Nightingale, Emmeline Pankhurst, Simone de Beauvoir und viele andere folgten ihren Visionen und hatten den Mut zur Veränderung. Angetrieben vom Wunsch nach Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Gerechtigkeit kämpften sie für eine bessere Welt. Mit ihrem Tatendrang und Engagement gehen sie uns als bemerkenswerte Beispiele voran.
Details
ISBN/EAN978-3-7374-1109-7
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum21.02.2019
Seiten224 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.25303757
Rubriken
Verwandte Artikel
Ähnliche
Die berühmtesten Frauen der Weltgeschichte

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Inhalt/Kritik

LeseprobeEmmeline Pankhurst
14. Juli 1858 Manchester
14. Juni 1928 London
Kämpferin für das Frauenwahlrecht
Emmeline Pankhurst widmete in größter Selbstverleugnung und unter Hintanstellung aller persönlichen Bedürfnisse 40 Jahre ihres Lebens geradezu monomanisch dem Kampf um das Frauenwahlrecht, das schließlich im Jahre ihres Todes Wirklichkeit wurde. Die als drittes Kind geborene Tochter
...mehr

Schlagworte