Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Schläft ein Lied

Gedichte
Verkaufsrang11708inLyrik - Dramatik - Essays
BuchGebunden
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR16,90
Was bleibt von den Landschaften eines Lebens? Von den Bildern aus der Kindheit? Von den Eindrücken einer ursprünglichen Welt mit all ihren Schönheiten und Unbarmherzigkeiten?
Ein Bild nach dem anderen nimmt Sepp Mall in den Blick - ein langsames Gehen, in dem sich die Gedichte zu einem poetischen Panorama aneinanderreihen. Unaufgeregt, präzise und immer wieder überraschend spürt er dabei den Wörtern nach, ihrem Klang,
...mehr
EUR16,90
kurzfristig lieferbar

Produkt

KlappentextWas bleibt von den Landschaften eines Lebens? Von den Bildern aus der Kindheit? Von den Eindrücken einer ursprünglichen Welt mit all ihren Schönheiten und Unbarmherzigkeiten?
Ein Bild nach dem anderen nimmt Sepp Mall in den Blick - ein langsames Gehen, in dem sich die Gedichte zu einem poetischen Panorama aneinanderreihen. Unaufgeregt, präzise und immer wieder überraschend spürt er dabei den Wörtern nach, ihrem Klang, ihrer Atmosphäre, ihrem Geschmack, ihren Andeutungen und Verweisen. In der Mischung aus längeren, erzählerischen Gedichten und kurzen, verknappten Versen folgt Sepp Mall einer Wellenbewegung zwischen Narration und Poesie. Sanft lässt er das Prinzip der Aufzählung zum Tragen kommen, wechselt mühelos die Tonlagen und zeigt, wie vielfältig die sprachlichen Felder sind, auf denen er sich bewegt.
Details
ISBN/EAN978-3-7099-7142-0
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2014
Erscheinungsdatum10.10.2014
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.6230689

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

Kritik"In poetischer Rückschau macht Mall in seinen wunderbar ruhigen und unaufdringlichen Gedichten die Empfindung der Vergangenheit fühlbar, lässt den Dingen ihren Namen und scheint sie dadurch zu verzaubern, dass er sie zu Wort kommen lässt." SWR, Martin Grzimek "ein hintersinniges Fest der Sprache" Tiroler Tageszeitung, Joachim Leitner "Sepp Mall braucht wie ein genialer Musiker nur zwei, drei Handgriffe,...mehr

Autor

Sepp Mall, geboren 1955 in Graun/Südtirol, lebt und arbeitet in Meran. Diverse Literaturpreise und Stipendien, u.a. Meraner Lyrikpreis (1996) und österreichisches Staatsstipendium (2011/12). Veröffentlichungen in Anthologien, Zeitschriften und im Hörfunk. Bei Haymon zuletzt: Wo ist dein Haus. Gedichte (2007), Wundränder. Roman (HAYMONtb 2011) und Berliner Zimmer. Roman (2012).
Weitere Artikel von
Mall, Sepp
Wundränder
Hoch über allem
Wo ist dein Haus
Berliner Zimmer
Schläft ein Lied