Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Auf den Spuren der Protestanten in Kärnten

Verkaufsrang16inRegionalia
5
BuchKartoniert, Paperback
Deutsch
Die Reformation in Kärnten ging von Villacher Bürgern aus, die 1525/26 die Anstellung eines evangelischen Pfarrers durchsetzten. Bald darauf bekannte sich der größte Teil des Kärntner Adels zum neuen Glauben und sorgte für dessen rasche Verbreitung, etwa durch die Finanzierung von Buchdrucken. Auch beim Ausbau Klagenfurts im 16 Jh. machte sich die Haltung der weitgehend evangelischen Landstände bemerkbar:...mehr
EUR15,00
Lieferbarkeit unsicher

Produkt

KlappentextDie Reformation in Kärnten ging von Villacher Bürgern aus, die 1525/26 die Anstellung eines evangelischen Pfarrers durchsetzten. Bald darauf bekannte sich der größte Teil des Kärntner Adels zum neuen Glauben und sorgte für dessen rasche Verbreitung, etwa durch die Finanzierung von Buchdrucken. Auch beim Ausbau Klagenfurts im 16 Jh. machte sich die Haltung der weitgehend evangelischen Landstände bemerkbar: Weil ihnen Bildung wichtig war - sollte doch jeder Gläubige die Bibel lesen und selbst auslegen können - wurden zahlreiche Schulen gebaut. Ab 1600 wurden die Protestanten vor die Wahl gestellt, zu konvertieren oder auszuwandern. Diese Zeit des Geheimprotestanmtismus brachte so manche kulturelle Besonderheit im sonst katholischen Land hervor, die zu entdecken sich lohnt. Auf zehn Routen führt der Historiker DDr. Hanisch-Wolfram durch die Geschichten der evangelischen Gemeinden Kärntens.
Details
ISBN/EAN978-3-7084-0392-2
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Verlag
Erscheinungsjahr2010
Erscheinungsdatum29.10.2010
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.3371441
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

DDr. Alexander Hanisch-Wolfram, geb. 1977 in Wien, lebt als freier Historiker mit Frau und drei Kindern in Feldkirchen/Kärnten. Studium der Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft, Geschichte, Französisch sowie Menschenrechte und Demokratisierung in Wien, Venedig und Luxemburg. Mitarbeiter der Evangelischen Akademie Kärnten. Seit Herbst 2008 wissenschaftlicher Koordinator der Kärntner Landesausstellung 2011 "Glaubwürdig bleiben. 500 Jahre protestantisches Abenteuer" in Fresach.
Weitere Artikel von
Hanisch-Wolfram, Alexander
Geschichte Kärntens
Auf den Spuren der Protestanten in Kärnten
Geschichte Kärntens
Protestanten und Slowenen in Kärnten
Die Hälfte des Himmels
StimmKraft