Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Tagein - Tagaus

Kindergartenalltag macht Kinder kompetent - Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
Verkaufsrang1inSchulbuch
BuchKartoniert, Paperback
120 Seiten
Deutsch
G & G Verlagsgesellschafterschienen am01.03.2002
Tagein, tagaus haben Kinder im Kindergartenalltag viele Chancen, eigenständig zu handeln und Verantwortung zu übernehmen. Dieses Buch enthält viele praxisnahe Anregungen, das tägliche Zusammenleben mit Kindern zu überdenken und neu zu gestalten.

Produkt

KlappentextTagein, tagaus haben Kinder im Kindergartenalltag viele Chancen, eigenständig zu handeln und Verantwortung zu übernehmen. Dieses Buch enthält viele praxisnahe Anregungen, das tägliche Zusammenleben mit Kindern zu überdenken und neu zu gestalten.
Details
ISBN/EAN978-3-7074-0632-0
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2002
Erscheinungsdatum01.03.2002
Seiten120 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.2648316
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Gabriele Bäck wurde 1960 in Wien geboren.
AusbildungKindergarten- und HortpädagoginDidaktik- und PraxislehrerinTrainerin der KES-R, KRIPS-R und HUGSGrundausbildung in Themenzentrierter Interaktion nach Ruth C. CohnStudium Pädagogik & FK Sonder- und HeilpädagogikLehrgang für Mehrsprachigkeit in Kindergärten und KindergruppenTätigkeitsbereicheLehrtätigkeit an der Bundes-Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik, Wien 10 - Didaktik, Kindergartenpraxis, Seminar Kommunikationspraxis und Gruppendynamik, Interkulturelle KompetenzLandesqualitätsprozessmanagerin von Wien im Rahmen von QIBB (QualitätsIinitiative BerufsBildung, das Qualitätsmanagementsystem des berufsbildenden Schulwesens) der Q-BA (Qualitätsmanagement an Bildungsanstalten)Peer Review (externe Evaluation an berufsbildenden Schulen zur Qualitätssicherung und -entwicklung)Koordination der Fort- und Weiterbildung der Vorschulischen Bildung an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule, Campus Wien - StrebersdorfMitarbeiterin im Kompetenzzentrum Vorschulische Bildung an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/KremsVortrags- und Seminartätigkeit zu den Themen "Elementare Bildung" und "Pädagogische Qualität"Expertin in Theorie und Praxis des Spielzeugfreien KindergartensKES-R, KRIPS-R und HUGS TrainingsPublikationenBildungsqualität - eine vernetzte Sichtweise. In: Unsere Kinder. Fachzeitschrift für Kindergarten- und Kleinkindpädagogik. Sonderausgabe Herbst 2004, Tagesdokumentation (S. 7-9). Linz: Unsere Kinder.Die Umwelt als neue Variable in der Kindheitsforschung. In: Klement, K. (Hrsg): ....trotzdem: Zuversicht. Berichtband der "Oberinntaler Diskurse" 2005. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.Praktisch didaktisch. Grundlagen der Kindergartendidaktik. Wien: G&G Verlag, 2008, gem. mit Hajszan, Bayer-ChistéPublikationstätigkeit im Rahmen des Charlotte Bühler-Instituts (siehe Publikationsliste)Beiträge in Fachzeitschriften