Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Warum macht Sex Spaß?

Die Evolution der menschlichen Sexualität
Verkaufsrang1656inNaturwissensch. TB
BuchKartoniert, Paperback
240 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR10,30
Der Bestsellerautor Jared Diamond über die bizarre Sexualität des Menschen
Warum betreiben wir Menschen Sex hauptsächlich zum Vergnügen statt zur Fortpflanzung und Erhaltung der Art? Und läuft das nicht der Evolution zuwider? Warum Sex mit Frauen, die schwanger oder jenseits der Menopause sind? Sex könnte doch energiesparend auf die fruchtbaren Tage beschränkt werden ...
Mit Witz,
...mehr
EUR10,30
Neuauflage in Vorbereitung, jetzt vorbestellen!

Produkt

KlappentextDer Bestsellerautor Jared Diamond über die bizarre Sexualität des Menschen
Warum betreiben wir Menschen Sex hauptsächlich zum Vergnügen statt zur Fortpflanzung und Erhaltung der Art? Und läuft das nicht der Evolution zuwider? Warum Sex mit Frauen, die schwanger oder jenseits der Menopause sind? Sex könnte doch energiesparend auf die fruchtbaren Tage beschränkt werden ...
Mit Witz, Esprit und großem Sachverstand erläutert der mehrfach ausgezeichnete Evolutionsbiologe Jared Diamond, wie sich der Mensch in seinem Sexualverhalten von anderen Tieren unterscheidet - und dass genau darin der Schlüssel zu seinem evolutionären Erfolg liegt.
Details
ISBN/EAN978-3-596-18483-5
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2011
Erscheinungsdatum11.02.2011
Seiten240 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.3316369
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Diamond, Jared
Jared Diamond, 1937 in Boston geboren, ist Professor für Geographie an der Universität von Kalifornien in Los Angeles. Sein Hauptforschungsgebiet ist die Evolutionsbiologie. In den letzten 25 Jahren hat er rund ein Dutzend Expeditionen in entlegene Gebiete von Neuguinea geleitet. Für seine Arbeit auf den Gebieten der Anthropologie und Genetik ist er mehrfach ausgezeichnet worden, u.a. mit dem Pulitzer-Preis. Nach 'Der dritte Schimpanse', 'Arm und Reich', 'Warum macht Sex Spaß?' und seinem Bestseller 'Kollaps. Warum Gesellschaften überleben oder untergehen', hat er zuletzt 2013 im FISCHER Taschenbuch 'Vermächtnis. Was wir von traditionellen Gesellschaften lernen können' (17732) veröffentlicht. Literaturpreise: Britain's Rhône-Poulenc Prize for Science Books 1998, Pulitzer-Preis 1998, Lannan Literary Award 1999, Dickson Prize für Wissenschaft 2006, Wolf-Preis für Agrarwissenschaft 2013
Weitere Artikel von
Diamond, Jared
Krise
Arm und Reich
Kollaps
Vermächtnis
Der dritte Schimpanse
Warum macht Sex Spaß?

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Alle anzeigen
Wer bin ich - und wenn ja wie viele?