Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Was hat das Universum mit mir zu tun?

Nachrichten vom Rande der erkennbaren Welt
Verkaufsrang11inPhysik - Astronomie
BuchGebunden
207 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR18,50
HörbuchCD-ROM
EUR17,90
Vom Großen zum Kleinen - Wissenschaft zum Anfassen
Ein neuer, nachdenklich machender Blick auf den Menschen aus der Perspektive der Astrophysik, verbunden mit den neuesten bahnbrechenden Erkenntnissen der Astronomie über die Entstehung unseres Sonnensystems, von Erde und Leben, über kosmische Beinahe-Katastrophen für die Erde, über die Raumzeit - und über den Rand der erkennbaren Welt: Schwarze Löcher,
...mehr

Produkt

KlappentextVom Großen zum Kleinen - Wissenschaft zum Anfassen
Ein neuer, nachdenklich machender Blick auf den Menschen aus der Perspektive der Astrophysik, verbunden mit den neuesten bahnbrechenden Erkenntnissen der Astronomie über die Entstehung unseres Sonnensystems, von Erde und Leben, über kosmische Beinahe-Katastrophen für die Erde, über die Raumzeit - und über den Rand der erkennbaren Welt: Schwarze Löcher, Dunkle Materie und Dunkle Energie.
Das Buch wird nach höchsten ökologischen Standards (Cradle to Cradle) hergestellt und wird nicht in Folie eingeschweißt.
Details
ISBN/EAN978-3-570-10334-0
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum14.10.2019
AuflageOriginalausgabe
Seiten207 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.15781885
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Lesch, Harald
Harald Lesch ist Professor für Theoretische Astrophysik am Institut für Astronomie und Astrophysik der Ludwig-Maximilians-Universität München, Fachgutachter für Astrophysik bei der DFG und Mitglied der Astronomischen Gesellschaft. Einer breiteren Öffentlichkeit ist er durch die Sendereihe "alpha-Centauri" bekannt geworden. Heute moderiert er u.a. "Leschs Kosmos" im ZDF. Er hat, allein oder mit Ko-Autoren, eine Vielzahl erfolgreicher Bücher veröffentlicht, zuletzt mit Klaus Kamphausen "Wenn nicht jetzt, wann dann?" (2018).
Weitere Artikel von
Lesch, Harald
Die Menschheit schafft sich ab
Was hat das Universum mit mir zu tun?
Über Gott, den Urknall und den Anfang des Lebens
Gott, wo steckst du?
Über die Evolution des Lebens, der Pflanzen und Tiere
Wenn nicht jetzt, wann dann?