Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Unsere Schmetterlinge

Warum sie verschwinden und was das bedeutet
Verkaufsrang98inNaturwissensch. TB
BuchKartoniert, Paperback
286 Seiten
Deutsch
Ullstein Taschenbuchvlg.erscheint am28.02.2020
Ein flammendes Plädoyer für den Schutz der Schmetterlinge!
Die Schmetterlinge sterben aus. Nur noch selten sehen wir Bläulinge, Schachbrettfalter oder Schwalbenschwanz. Der Kleine Feuerfalter und der Segelfalter sind bereits weithin verschwunden. Pestizide, Überdüngung und Monokulturen machen ihnen den Garaus. Der Biologe und Bestsellerautor Josef H. Reichholf analysiert die drohende ökologische Katastrophe.
...mehr

Produkt

KlappentextEin flammendes Plädoyer für den Schutz der Schmetterlinge!
Die Schmetterlinge sterben aus. Nur noch selten sehen wir Bläulinge, Schachbrettfalter oder Schwalbenschwanz. Der Kleine Feuerfalter und der Segelfalter sind bereits weithin verschwunden. Pestizide, Überdüngung und Monokulturen machen ihnen den Garaus. Der Biologe und Bestsellerautor Josef H. Reichholf analysiert die drohende ökologische Katastrophe. Doch er entführt uns auch in die wundervolle Lebenswelt der Schmetterlinge - und setzt den flimmernden Faltern in grandioser Prosa ein Denkmal.
Details
ISBN/EAN978-3-548-06053-8
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2020
Erscheinungsdatum28.02.2020
Seiten286 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.15890658
Rubriken
Verwandte Artikel
Ähnliche
Ornis
Unsere Vögel

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Reichholf, Josef H.
Prof. Dr. Josef H. Reichholf, 1945 in Niederbayern geboren, Evolutionsbiologe, war bis April 2010 Leiter der Wirbeltierabteilung der Zoologischen Staatssammlung München und Professor für Ökologie und Naturschutz an der Technischen Universität München. Er gilt als einer der prominentesten deutschen Naturwissenschaftler, ist Träger zahlreicher Auszeichnungen und Bestsellerautor.