Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Der Prozeß des Organisierens

Verkaufsrang2703inPhilosophie TB
5
BuchKartoniert, Paperback
411 Seiten
Deutsch
Weicks Sozialpsychologie des Organisierens ist keine Organisationstheorie im üblichen Sinne. Die strukturellen Merkmale von Organisationen, ihre Zielsetzungen, die Aufgabenteilung, die Ordnung der Entscheidungsprozesse - all dies zentrale Gegenstände der klassischen Organisationslehren - interessieren hier erst in zweiter Linie. Im Mittelpunkt steht vielmehr die Frage, wie Organisationen ihre Umwelt und sich selbst verstehen....mehr

Produkt

KlappentextWeicks Sozialpsychologie des Organisierens ist keine Organisationstheorie im üblichen Sinne. Die strukturellen Merkmale von Organisationen, ihre Zielsetzungen, die Aufgabenteilung, die Ordnung der Entscheidungsprozesse - all dies zentrale Gegenstände der klassischen Organisationslehren - interessieren hier erst in zweiter Linie. Im Mittelpunkt steht vielmehr die Frage, wie Organisationen ihre Umwelt und sich selbst verstehen. Weick möchte eine Epistemologie des Organisierens schaffen, die selbst wieder eine Wirkung im Prozeß des Organisierens zu entfalten vermag, weil sie Begriffe bereitstellt, mit denen Menschen in Organisationen ihr Handeln begreifen können. In diesem Sinne wäre Weicks Theorie des Organisierens zugleich eine Metatheorie.
Details
ISBN/EAN978-3-518-28794-1
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr1995
Erscheinungsdatum26.06.1995
Seiten411 Seiten
SpracheDeutsch
IllustrationenMit Abb.
Artikel-Nr.1060279
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

Karl E. Weick ist Professor für Organisationsverhalten und Psychologie an der Business School der University of Michigan und gilt als einer der führenden Organisationsforscher weltweit.
Weitere Artikel von
Weick, Karl E.
Das Unerwartete managen
Der Prozeß des Organisierens
The Social Psychology of Organizing
Das Unerwartete managen
Das Unerwartete managen
Making Sense of the Organization

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Alle anzeigen
Kein Mensch lernt digital