Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Phänomenologie des Geistes

Werke in 20 Bänden mit Registerband, Band 3
Verkaufsrang219inPhilosophie TB
BuchKartoniert, Paperback
600 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR35,90
BuchKartoniert, Paperback
EUR61,60
BuchKartoniert, Paperback
EUR48,40
BuchKartoniert, Paperback
EUR20,60
BuchKartoniert, Paperback
EUR15,40
BuchKartoniert, Paperback
EUR7,00
BuchKartoniert, Paperback
EUR13,20
BuchKartoniert, Paperback
EUR28,80
BuchKartoniert, Paperback
EUR16,50
Als der Weltgeist seinen Namen bekam - 200 Jahre Phänomenologie des Geistes

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisAus dem Inhalt:
Vorrede: Vom wissenschaftlichen Erkennen
Das Element des Wahren ist der Begriff und seine wahre Gestalt das wissenschaftliche System / Jetziger Standpunkt des Geistes / Das Prinzip ist nicht die Vollendung; gegen den Formalismus / Das Absolute ist Subjekt, und was dieses ist / Element des Wissens / Die Erhebung in dasselbe ist die Phänomenologie des Geistes / Verwandlung des Vorgestellten und Bekannten in den Gedanken,
...mehr

Autor

Eva Moldenhauer, 1934 in Frankfurt/Main geboren, ist seit 1964 als Übersetzerin tätig. Sie übersetzte u.a. Claude Simon, Jorge Semprun, Agota Kristof, Jean Paul Sartre und Lévi-Strauss. Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. 1982 mit dem "Helmut-M.-Braem-Preis" und 1991 mit dem "Celan-Preis". 2005 wurde sie für ihre Neu-Übersetzung von Claude Simons "Das Gras" für den "Preis der Leipziger Buchmesse" nominiert. 2012 wurde Eva Moldenhauer mit dem "Prix de l'Académie de Berlin".ausgezeichnet.
Weitere Artikel von
Hegel, Georg Wilhelm Friedrich
Phänomenologie des Geistes
Ästhetik, I/II
Grundlinien der Philosophie des Rechts oder Naturrecht und Staatswissenschaft im Grundrisse
Materialien zu Hegels Phänomenologie des Geistes
Phänomenologie des Geistes
Grundlinien der Philosophie des Rechts

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Alle anzeigen
Das andere Geschlecht
Negative Dialektik. Jargon der Eigentlichkeit
Hegel, der Mensch und die Geschichte
Grundlinien der Philosophie des Rechts oder Naturrecht und Staatswissenschaft im Grundrisse
Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft