Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Auf dem Weg der Stille

Das Heilige im Alltag leben
Verkaufsrang337inReligion - Theologie
BuchGebunden
155 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR20,60
Stille ist ein Geschenk Gottes, sagt der Benediktiner und Weisheitslehrer David Steindl-Rast. In diesem Buch beschreibt er einen Weg der Stille, der uns lehrt, mit unserem Leben und mit uns selbst achtsamer umzugehen. So lernen wir wieder die leisen Schönheiten des Alltags zu entdecken und zu schätzen.
Ein im besten Sinne des Wortes leises Buch, das uns im Lärm und der Hektik
...mehr

Produkt

KlappentextStille ist ein Geschenk Gottes, sagt der Benediktiner und Weisheitslehrer David Steindl-Rast. In diesem Buch beschreibt er einen Weg der Stille, der uns lehrt, mit unserem Leben und mit uns selbst achtsamer umzugehen. So lernen wir wieder die leisen Schönheiten des Alltags zu entdecken und zu schätzen.
Ein im besten Sinne des Wortes leises Buch, das uns im Lärm und der Hektik des Lebens Ruheoasen schenkt und uns die reiche Spiritualität von David Steindl-Rast näherbringt.
"Die Stille der Ordnung ist eine dynamische Stille, die Stille einer Flamme, die in vollkommener Ruhe brennt, oder eines Rads, das sich so schnell dreht, dass es stillzustehen scheint. Schweigen in diesem Sinn ist nicht nur eine Eigenschaft der Umgebung, sondern in erster Linie eine Einstellung, eine Haltung des Hörens. Lasst uns also einander Schweigen schenken. Lasst uns damit auf der Stelle anfangen." (David Steindl-Rast) Stille ist ein Geschenk Gottes, sagt der Benediktiner und Weisheitslehrer David Steindl-Rast. In diesem Buch beschreibt er einen Weg der Stille, der uns lehrt, mit unserem Leben und mit uns selbst achtsamer umzugehen. So lernen wir wieder die leisen Schönheiten des Alltags zu entdecken und zu schätzen.
Ein im besten Sinne des Wortes leises Buch, das uns im Lärm und der Hektik des Lebens Ruheoasen schenkt und uns die reiche Spiritualität von David Steindl-Rast näherbringt.
"Die Stille der Ordnung ist eine dynamische Stille, die Stille einer Flamme, die in vollkommener Ruhe brennt, oder eines Rads, das sich so schnell dreht, dass es stillzustehen scheint. Schweigen in diesem Sinn ist nicht nur eine Eigenschaft der Umgebung, sondern in erster Linie eine Einstellung, eine Haltung des Hörens. Lasst uns also einander Schweigen schenken. Lasst uns damit auf der Stelle anfangen." (David Steindl-Rast)
Details
ISBN/EAN978-3-451-37523-1
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2016
Erscheinungsdatum13.09.2016
Seiten155 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.12714976

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Dr. David Steindl-Rast, geboren 1926 in Wien, studierte Kunst, Anthropologie und Psychologie. 1952 wanderte er in die USA aus und trat in ein Benediktinerkloster in New York ein. Studium des Zen, Mitbegründer des Center for Spiritual Studies und Auszeichnung mit dem Martin Buber Award. Er engagiert sich für den interreligiösen Dialog.
Weitere Artikel von
Steindl-Rast, David
99 Namen Gottes
Die Achtsamkeit des Herzens
Ich bin durch Dich so ich - Lebenswege
Credo
Du großes Geheimnis
Und ich mag mich nicht bewahren