Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Herr Kato spielt Familie

Verkaufsrang43inKlassiker Österreich TB
5
BuchKartoniert, Paperback
169 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR20,60
BuchKartoniert, Paperback
EUR10,30
Den ehemaligen Kollegen hat er immer beneidet. Um den Ruhestand, das Motorrad und die neue Freiheit. Doch jetzt steht er selbst frisch verrentet auf den bemoosten Treppen vor seinem Haus und weiß nicht wohin. Eine Krawatte braucht er nicht mehr, zu Hause ist er im Weg, die Kinder sind längst ausgezogen. Ob die junge Frau, die er jüngst auf dem Friedhof getroffen hat, ihm nur etwas vormacht, vermag er nicht zu sagen....mehr

Produkt

KlappentextDen ehemaligen Kollegen hat er immer beneidet. Um den Ruhestand, das Motorrad und die neue Freiheit. Doch jetzt steht er selbst frisch verrentet auf den bemoosten Treppen vor seinem Haus und weiß nicht wohin. Eine Krawatte braucht er nicht mehr, zu Hause ist er im Weg, die Kinder sind längst ausgezogen. Ob die junge Frau, die er jüngst auf dem Friedhof getroffen hat, ihm nur etwas vormacht, vermag er nicht zu sagen. Er ist aus der Übung. Und dennoch nimmt er ihren Vorschlag an, lässt sich von ihrer Agentur "Happy family" mal als Opa, mal als Exmann, dann wieder als Vorgesetzter engagieren und trifft auf fremde Menschen und Schicksale. Er spielt seine Rollen gut, und seine Frau bekommt von alledem nichts mit. Sie hat wieder angefangen zu tanzen ...
Details
ISBN/EAN978-3-442-71828-3
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum14.10.2019
Seiten169 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.24941615

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Bewertungen

Mitarbeitertipps

Bewertung vom 04.02.2019
5
Ein japanischer Pensionist weiß nicht recht, wohin mit sich. Da entdeckt ihn eine Agentur für Mietverwandte, und von da an besteht sein Alltag darin, als Ehemann/ Onkel /Bruder fremde Menschen ein wenig glücklicher zu machen. Ein stilles, nachdenkliches Buch über das Altern und Mitmenschlichkeit in unerwarteten Momenten. Erfreulich unkitschig und in ihrer gewohnt schönen Sprache bringt uns Milena Michiko Flasar die fremde und dann wieder doch nicht so fremde Welt Japans behutsam näher.
...mehr

Autor

Flasar, Milena Michiko
Milena Michiko Flasar, geboren 1980 in St. Pölten, hat in Wien und Berlin Komparatistik, Germanistik und Romanistik studiert. Sie ist die Tochter einer japanischen Mutter und eines österreichischen Vaters, lebt als Schriftstellerin in Wien und unterrichtet nebenbei Deutsch als Fremdsprache.
Weitere Artikel von
Flasar, Milena Michiko
Herr Kato spielt Familie
Ich nannte ihn Krawatte
Herr Kato spielt Familie
Ich nannte ihn Krawatte
Ich bin