Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Gemeinsam entscheiden

Verkaufsrang3477inReligion
5
BuchGebunden
80 Seiten
Deutsch
Der mündige und aufgeklärte Christ will mitreden. Wie aber geht das in der Kirche? Die Unterscheidung in Gemeinschaft ist eine ignatianische Methode, in Gruppen auf den Geist zu hören und so zu gemeinsamen, spirituell getroffenen Entscheidungen zu gelangen.Der Autor erklärt die Methode von ihrer Geschichte und von ihren Zielen her und gibt praktische Anleitung dazu, etwa für Pfarrgemeinderäte,...mehr
EUR9,20
kurzfristig lieferbar

Produkt

KlappentextDer mündige und aufgeklärte Christ will mitreden. Wie aber geht das in der Kirche? Die Unterscheidung in Gemeinschaft ist eine ignatianische Methode, in Gruppen auf den Geist zu hören und so zu gemeinsamen, spirituell getroffenen Entscheidungen zu gelangen.Der Autor erklärt die Methode von ihrer Geschichte und von ihren Zielen her und gibt praktische Anleitung dazu, etwa für Pfarrgemeinderäte, geistliche Gemeinschaften und kirchliche Gremien. Auch Gruppen, wie außerhalb der Kirche.
Details
ISBN/EAN978-3-429-02979-1
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2008
Erscheinungsdatum19.02.2008
Seiten80 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.2646716
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Bernhard Waldmüller, Dr. theol., geb. 1963, verheiratet, zwei Söhne; Gemeindeleiter der katholischen Pfarrei Bern-Bümpliz (CH), Leiter von Exerzitien und Geistlicher Begleiter; Mitarbeit in der Fachgruppe für eine spirituelle Leitungskultur.
Weitere Artikel von
Waldmüller, Bernhard
Führen - sich und andere
Gemeinsam entscheiden
Führen - sich und andere
Führen - sich und andere