Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Dazwischen: Ich

Verkaufsrang138inKinder- und Jugendbücher
BuchKartoniert, Paperback
304 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR15,50
BuchKartoniert, Paperback
EUR10,30
Authentisch und kraftvoll: eine Geschichte vom Ankommen
Wo Madina herkommt? Das ist egal. Sie kommt von überall und nirgendwo. Und ist nun endlich angekommen in einem Land, das Sicherheit verspricht. Für sie fühlt es sich hier nach Zukunft an. Doch nicht allen in ihrer Familie fällt es leicht, Fuß zu fassen. Ihr Vater zieht sich zurück, ihre Mutter schweigt. Und so ist es an Madina, tätig zu werden.
...mehr

Produkt

KlappentextAuthentisch und kraftvoll: eine Geschichte vom Ankommen
Wo Madina herkommt? Das ist egal. Sie kommt von überall und nirgendwo. Und ist nun endlich angekommen in einem Land, das Sicherheit verspricht. Für sie fühlt es sich hier nach Zukunft an. Doch nicht allen in ihrer Familie fällt es leicht, Fuß zu fassen. Ihr Vater zieht sich zurück, ihre Mutter schweigt. Und so ist es an Madina, tätig zu werden. Mittlerin zu sein zwischen ihrer Familie im Flüchtlingsheim und dem unbekannten Leben außerhalb.
ZusammenfassungEin Mädchen zwischen Tradition und Aufbruch, zwischen Familie und neuen Freundschaften
Details
ISBN/EAN978-3-423-62685-9
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum31.08.2018
Seiten304 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.14647631

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

Kritik"Die hervorragende Analyse von Madinas Lebenssituation macht das Buch 'sehr empfehlenswert'. "
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GWM 08.11.2018

Autor

Rabinowich, Julya
Julya Rabinowich, 1970 in St. Petersburg geboren, emigrierte 1977 mit ihrer Familie nach Wien, wo sie auch ihr Studium absolvierte. Sie ist als Schrifststellerin, Kolumnistin und Malerin sowie als Dolmetscherin tätig. Viele Jahre unterstützte sie in dieser Funktion den Diakonie-Flüchtlingsdienst und Hemayat, ein Betreuungszentrum für Kriegsüberlebende. Julya Rabinowich wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.
Weitere Artikel von
Rabinowich, Julya
Hinter Glas
Dazwischen: Ich
Krötenliebe
Dazwischen: Ich
Die Erdfresserin
Spaltkopf