Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Wie wollen wir leben?

Verkaufsrang114inPhilosophie TB
BuchKartoniert, Paperback
96 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR18,00
BuchKartoniert, Paperback
EUR8,20
HörbuchCompact Disc
EUR12,95
Erkenne dich selbst!
Spätestens seit der Aufklärung sind Selbstbestimmung, Vernunft und freier Wille wesentlich für ein würdiges, zufriedenes, glückliches Leben. Doch was genau bedeutet das? Wie hängen Selbsterkenntnis und Selbstbestimmung zusammen? Unser Denken, Fühlen und Handeln sind ja auch von äußeren Umständen geprägt. Wie können wir trotzdem Einfluss auf unser Leben nehmen, sodass es uns nicht einfach nur zustößt?
...mehr
EUR8,20
lieferbar

Produkt

KlappentextErkenne dich selbst!
Spätestens seit der Aufklärung sind Selbstbestimmung, Vernunft und freier Wille wesentlich für ein würdiges, zufriedenes, glückliches Leben. Doch was genau bedeutet das? Wie hängen Selbsterkenntnis und Selbstbestimmung zusammen? Unser Denken, Fühlen und Handeln sind ja auch von äußeren Umständen geprägt. Wie können wir trotzdem Einfluss auf unser Leben nehmen, sodass es uns nicht einfach nur zustößt? Welche Rolle spielen die anderen, und wie kann es gelingen, das, was wir wollen, in Einklang mit unserer Umgebung zu bringen? Anschaulich und abwechslungsreich erkundet Peter Bieri diese Kernthemen der menschlichen Existenz und regt dazu an, zum Verfasser der eigenen Lebensgeschichte zu werden.
ZusammenfassungUnser Glück und unsere Würde hängen von einem selbstbestimmten Leben ab. Voraussetzung und Quelle dafür ist Selbsterkenntnis.
Details
ISBN/EAN978-3-423-34801-0
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2013
Erscheinungsdatum01.11.2013
Seiten96 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.5348909
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

Kritik»Gegenüber den schwatzhaften Lebenshilfebüchern, die - bisweilen auch von universitär ausgebildeten Philosophen geschrieben - sonder Zahl den Markt überschwemmen, sticht die Lebenslehre Peter Bieris auch durch ihre Lärmfreiheit ab.«
Uwe Justus Wenzel, Neue Zürcher Zeitung 29.10.2011

Autor

Bieri, Peter
Peter Bieri, geboren 1944, ist Philosoph und Schriftsteller. Er lehrte Philosophie an verschiedenen deutschen Universitäten, zuletzt von 1993 bis 2007 an der Freien Universität Berlin. Verärgert über den Universitätsbetrieb zog er sich in den vorzeitigen Ruhestand zurück. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Philosophie, u.a. 'Das Handwerk der Freiheit'. Als Schriftsteller wurde er unter dem Namen Pascal Mercier bekannt, v.a. mit dem Roman 'Nachtzug nach Lissabon'.
Weitere Artikel von
Bieri, Peter
Wie wollen wir leben?
Eine Art zu leben
Eine Art zu leben
Das Handwerk der Freiheit
Wie wollen wir leben?
Wie wäre es, gebildet zu sein?