Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Erwartung DER MARCO-EFFEKT

Der fünfte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q Thriller
Verkaufsrang3141inKriminalromane
BuchGebunden
576 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR20,50
Der neue Bestseller von Jussi Adler-Olsen.
Marco ist fünfzehn und hasst sein Leben in einem Clan,dessen Mitglieder von ihrem gewalttätigen und zynischen Anführer Zola in die Kriminalität gezwungen werden. Als er sein Sklavendasein nicht mehr aushält und flieht, stößt er ganz in der Nähe von Zolas Wohnsitz auf eine Männerleiche ...
Die Suche nach dem Mörder führt Carl, Assad, Rose und Gordon, den Neuen im Sonderdezernat Q,
...mehr

Produkt

KlappentextDer neue Bestseller von Jussi Adler-Olsen.
Marco ist fünfzehn und hasst sein Leben in einem Clan,dessen Mitglieder von ihrem gewalttätigen und zynischen Anführer Zola in die Kriminalität gezwungen werden. Als er sein Sklavendasein nicht mehr aushält und flieht, stößt er ganz in der Nähe von Zolas Wohnsitz auf eine Männerleiche ...
Die Suche nach dem Mörder führt Carl, Assad, Rose und Gordon, den Neuen im Sonderdezernat Q, tief hinein in das Netzwerk der Kopenhagener Unterwelt, in den Sumpf von Korruption und schweren Verbrechen in Politik und Finanzwelt- und sie zieht Kreise bis in den afrikanischen Dschungel.
ZusammenfassungKorruption und Mord in Kopenhagen. Ein obdachloser Teenager, der um sein Leben kämpft. Der in Dänemark bislang erfolgreichste Fall für das Sonderdezernat Q jetzt endlich auf Deutsch!
Details
ISBN/EAN978-3-423-28020-4
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2013
Erscheinungsdatum01.10.2013
Seiten576 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.5349038
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Inhalt/Kritik

Kritik»>Erwartung. Der Marco-EffektMaren Ahring, NDR Kultur 19.09.2013

Autor

Adler-Olsen, Jussi
Jussi Adler-Olsen veröffentlicht seit 1997 Romane, seit 2007 die erfolgreiche Serie um Carl Mørck vom Sonderdezernat Q. Mit den Thrillern 'Erbarmen', 'Schändung', 'Erlösung', 'Verachtung', 'Erwartung' und 'Verheißung' sowie mit seinen Romanen 'Das Alphabethaus', 'Das Washington Dekret' und 'TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern' stürmt er die internationalen Bestsellerlisten. Seine vielfach preisgekrönten Bücher erscheinen in über 40 Ländern und werden mehrfach verfilmt.
Weitere Artikel von
Adler-Olsen, Jussi
Opfer 2117
Selfies
Verachtung, Buch zum Film
Schändung Bd. 2
Erbarmen Bd. 1
Verheißung