Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Die Geschichte von Herrn Sommer

Verkaufsrang4144inBelletristik TB
BuchKartoniert, Paperback
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR10,30
BuchGebunden (Leinen)
EUR10,30
HörbuchCompact Disc
EUR22,40
Herr Sommer läuft stumm, im Tempo eines Gehetzten, mit seinem leeren Rucksack und dem langen, merkwürdigen Spazierstock von Dorf zu Dorf, geistert durch die Landschaft und durch die Tag- und Alpträume eines kleinen Jungen. Erst als der kleine Junge schon nicht mehr auf Bäume klettert, entschwindet der geheimnisvolle Herr Sommer.
EUR10,30
lieferbar

Produkt

KlappentextHerr Sommer läuft stumm, im Tempo eines Gehetzten, mit seinem leeren Rucksack und dem langen, merkwürdigen Spazierstock von Dorf zu Dorf, geistert durch die Landschaft und durch die Tag- und Alpträume eines kleinen Jungen. Erst als der kleine Junge schon nicht mehr auf Bäume klettert, entschwindet der geheimnisvolle Herr Sommer.
Details
ISBN/EAN978-3-257-22664-5
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2000
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.1048382
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Inhalt/Kritik

PrologDie Geschichte des Herrn Sommer, eines rätselhaften Spaziergängers, der durch die Landschaft und durch die Tag- und Alpträume eines kleinen Jungen geistert.
Kritik"Eine meisterliche Erzählung, die federleicht vom Schwersten berichtet, vom Riss, der durch die Welt geht." (Südwestfunk)
"Die typische Süskind-Mischung aus teils poetisch Zartem, teils Gewitztem." (Süddeutsche Zeitung)
"Ein schönes, stilles, eindringliches Stückchen Prosa, eine Geschichte, die froh stimmt und traurig macht, so ein schmales Buch, das man in zwei Stunden ausliest, und dann lässt es einen tagelang nicht in Ruhe.
...mehr

Autor

Patrick Süskind, geb. 1949 in Ambach am Starnberger See, hat in München und in Aix-en-Provence mittlere und neuere Geschichte studiert und seinen Lebensunterhalt mit dem Schreiben von Drehbüchern verdient.Jean-Jacques Sempé wurde 1932 in Bordeaux geboren. Er wollte ursprünglich Jazzmusiker werden und arbeitete bei einem Weinhändler, bis er 19jährig den Prix Carrizey, einen Förderpreis für Nachwuchszeichner, erhielt. Seine Karikaturen und Zeichnungen erschienen in Paris Match, Punch, Marie-Claire, L'Express und im New Yorker. Auch literarischen Figuren von Patrick Modiano und Patrick Süskind verlieh er unvergeßliche Gestalt.
Weitere Artikel von
Süskind, Patrick
Das Parfum
Der Kontrabaß
Die Taube
Die Geschichte von Herrn Sommer
Perfume
Weitere Artikel von
Sempe, Jean-Jacques
Der kleine Nick. Wie alles begann
Der kleine Nick
Glück ist das Ziel, Philosophie der Weg
Das Geheimnis des Fahrradhändlers