Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Waldheimat

Erinnerungen aus der Jugendzeit Ausgewählte Werke in Einzelbänden, Band 1
Verkaufsrang1220inRoman-Erzählung-Antholog.
BuchGebunden
410 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR25,00
BuchKartoniert, Paperback
EUR71,90
BuchGebunden
EUR41,10
BuchKartoniert, Paperback
EUR13,30
BuchGebunden
EUR25,60
BuchGeheftet
EUR1,70
BuchGeheftet
EUR1,40
Mit keinem anderen Werk hat Peter Rosegger eine solche Breitenwirkung erzielt wie mit diesen anekdotisch-pointierten Geschichten aus seiner bäuerlichen Herkunftswelt. Noch zu Lebzeiten wurde "Waldheimat" zu einer Bezeichnung für die obersteirische Region. Er etablierte sich als "heimlicher Erzieher" und Lesebuchklassiker, festigte damit aber auch das Klischee vom unbedarften "Gschichtelerzähler" (Hermann Broch)....mehr

Produkt

KlappentextMit keinem anderen Werk hat Peter Rosegger eine solche Breitenwirkung erzielt wie mit diesen anekdotisch-pointierten Geschichten aus seiner bäuerlichen Herkunftswelt. Noch zu Lebzeiten wurde "Waldheimat" zu einer Bezeichnung für die obersteirische Region. Er etablierte sich als "heimlicher Erzieher" und Lesebuchklassiker, festigte damit aber auch das Klischee vom unbedarften "Gschichtelerzähler" (Hermann Broch). Die Neuausgabe bricht dieses Klischee auf, macht Manipulationen an den Texten sichtbar und stellt die erzählte Kindheitswelt in ihren historischen Kontext.
Details
ISBN/EAN978-3-222-13596-5
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum28.05.2018
Seiten410 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.14663167

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Daniela Strigl, geboren 1964, ist Essyaistin, Literaturkritikerin und Lehrbeauftragte am Institut für Germanistik der Universität Wien. 2001 ausgezeichnet mit dem Österreichischen Staatspreis für Literaturkritik. Karl Wagner, geboren 1950 in Steyr, lehrte Neuere deutsche Literatur an der Universität Zürich und habilitierte sich mit einer Arbeit über Peter Rosegger und die Öffentlichkeit der Provinzliteratur.
Weitere Artikel von
Rosegger, Peter
Geschichten zur Weihnacht
Als ich die Christtagsfreude holen ging
Als ich noch der Waldbauernbub war
Als ich noch der Waldbauernbub war
Weitere Artikel von
Strigl, Daniela
'Wahrscheinlich bin ich verrückt . . .'
Die Schriften des Waldschulmeisters
Berühmt sein ist nichts
Peter Rosegger. Ausgewählte Werke. Gesamtschuber mit 4 Bänden
Weitere Artikel von
Wagner, Karl
Die Schriften des Waldschulmeisters
Peter Rosegger. Ausgewählte Werke. Gesamtschuber mit 4 Bänden
Werke. Berner Ausgabe